Suche: 
 
 
 
 
 
 
 
Printtrenner
 
 
 
 
 

Jährlich sterben rund 584.000 Menschen weltweit an Malaria. Die derzeitigen Therapien müssen über mehrere Tage eingenommen werden, damit sie gegen die Malaria wirksam sind. „Die Einnahme mehrtägiger Therapien ist aufgrund von Versorgungsengpässen, aber auch durch die rasche Linderung der Symptome oft mangelhaft, was zu Therapieversagen und letztlich zur Gefährdung der PatientInnen führen kann“, sagt Michael Ramharter von der MedUni Wien anlässlich des Welt-Malariatags. Erste Ergebnisse einer multizentrischen Studie mit Ramharter als „Principal Investigator“ geben nun Hoffnung auf die Malaria-Therapie mit nur einer Einzeldosis.

 
 
 
 
 

Welttag der Immunologie am 29. April – Immunologie einer der fünf Forschungscluster der MedUni Wien

35. Meeting der "International Society for Heart and Lung Transplantion" in Nizza

Europäische Forschungsprojekte SCIENCE und IDEAS werden gefördert

 
 
 
 


 

   

 

Servicetag zu Nahrungsmittelallergien
Anlässlich des Welttags der Immunologie veranstaltet die MedUni Wien einen Servicetag für interessiertes Publikum, bei dem Nahrungsmittelallergien, aber auch der Darm als das dabei zentrale Immunorgan im Mittelpunkt stehen. Dabei gibt es die Möglichkeit, durch das rund 16 Meter lange und 2,80 Meter hohe Darm-Modell der Felix-Burda-Stiftung zu gehen, um die bei einer Nahrungsmittelallergie ablaufenden Prozesse besser verstehen zu können. Außerdem stehen ExpertInnen der MedUni Wien für Fragen aller Art zum Thema Nahrungsmittelallergien zur Verfügung.

Datum: 28. April 2015, 12-20 Uhr
Ort: Lugner City, Gablenzgasse 3, 1150 Wien

27.04.2015
16.00-18.00 Uhr

Vielfalt macht erfolgreich – ein Blick hinter die Kulissen der MedUni Wien
Medizinische Universität Wien,1090 Wien, Spitalgasse 23, BT 88, Rektoratssaal (Ebene 1, Raum 514)

28.04.2015
19.00-20.00 Uhr
Minimed-Studium: Kraftwerk Niere und ihre oft unerkannten Probleme
Van Swieten Saal der MedUni Wien, Van-Swieten-Gasse 1a, 1090 Wien
07.05.2015
17.00-19.30 Uhr
Buchpräsentation: Jakob Levy Moreno - Impromptu Man
Lesesaal des Josephinums, Währinger Straße 25, 1090 Wien
11.05.2015
14.00-16.00 Uhr
Klinische Ethik bei schwierigen medizinischen Entscheidungen
Hörsaalzentrum der MedUni Wien (AKH Wien, Hörsaal 4) Währinger Gürtel 18-20

» zum Kalender   

 
 
 
 
 
Printtrenner
 
© MedUni Wien  | 

Medizinische Universität Wien, Spitalgasse 23, A-1090 Wien, Tel.: +43 1 40 160-0