Wiener Biometrische Sektion

Kolloquien  Geschichte  Statuten  Mitgliedschaft Vorstand&Impressum

1980-1982

F. X. Wohlzogen

Werner J. Klähring

1982-1984

Werner J.Klähring

Kurt Ehrendorfer

1984-1986

Kurt Ehrendorfer

Peter Bauer

1986-1988

Peter Bauer

Michael Schemper

1988-1990

Michael Schemper

Liselotte Havelec

1990-1992

Liselotte Havelec

Werner Timischl

1992-1994

Werner Timischl

Johann Sölkner

1994-1997

Johann Sölkner

Martina Mittlböck

1997-1999

Martina Mittlböck

Barbara Schneider

1999-2002

Barbara Schneider

Thomas Waldhör

2002-2004

Thomas Waldhör

Karl Moder

2004-2006

Karl Moder

Werner Brannath

2006-2008

Werner Brannath

Thomas Lang

2008-2010

Thomas Lang

Georg Heinze

2010-2011

Georg Heinze

Martin Posch

2011-2012

Georg Heinze

Gerhard Svolba

2012-2014

Gerhard Svolba

Franz König

2014-2016

Franz König

Stephan Lehr

2016-2018

Stephan Lehr

Harald Herkner

2018-

Harald Herkner

Susanne Strohmaier

 

Geschichte der Wiener Biometrischen Sektion

Gegründet wurde die Wiener Sektion unter der ROeS-Präsidentschaft von Prof. Bauer.
Am 11. 10. 1979 wurde in einer ersten Aktion ein Fragebogen an zukünftige Mitglieder ausgeschickt, wobei der Bedarf einer Biometrischen Sektion im Wiener Raum eruiert wurde. Schon im Jahre 1980 fand die erste Veranstaltung statt, aber erst 1981 beim ROeS-Seminar in Bad Ischl wurde die Wiener Biometrische Sektion vom Vorstand der Region Österreich-Schweiz genehmigt.