"Blutschwamm, Hämangiom, Storchenbiß & Co "...

Right Align An der Medizinischen Universität Wien widmet sich seit einigen Jahren eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe aus Spezialisten unterschiedlicher medizinischer Fachrichtungen der Erforschung und Behandlung von Tumoren und Fehlbildungen von Blut- und Lymphgefäßen. Das Spektrum dieser Krankheiten reicht von Hämangiomen, den häufigsten gutartigen Tumoren des Kindesalters bis zu hochkomplexen Gefäßfehlbildungen, welche zum Teil zu erheblichen Beschwerden und Entstellungen der Betroffenen führen.
Right Align Koordiniert wird dieses Spezialistenteam der Medizinischen Universität Wien von der Klinischen Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie und umfasst Vertreter aus Radiologie, Kinderheilkunde, dem St.Anna Kinderspital, Angiologie, Dermatologie, Pathologie sowie HNO um nur einige zu nennen.
Vor allem Kinder aber auch Erwachsene werden über die Möglichkeiten und Grenzen der einzelnen Fachdisziplinen hinweg in einer interdisziplinären Spezialambulanz betreut; in monatlichen Konferenzen werden darüber hinaus diagnostische und therapeutische Details diskutiert.

Right Align Derartige Erkrankungen erfordern in vielen Fällen neben einer speziellen radiologischen Diagnostik auch eine kombinierte, stufenweise Behandlung welche den Patienten auf diese Weise zugänglich gemacht wird.

Ein interdisziplinärer Zusammenschluss aus der Fülle an Spezialisten "unter einem Dach" findet auf diese Weise für eine zunehmende Zahl von meist irregeleiteten und hoffnungslosen Patienten ein heilbringendes Beispiel...