Skip to main content

Nr29 IT Systems & Communications, Kennzahl: 10420/16

Sorry, this content is only available in German!

An der Medizinischen Universität Wien ist am IT Systems & Communications mit der Kennzahl: 10420/16 eine Ersatzkraftstelle einer / eines vollbeschäftigten Netzwerktechnikerin / Netzwerktechnikers (gemäß Kollektivvertrag – Verwendungsgruppe IIIa) voraussichtlich mit 2. November 2016 (befristet bis 2. September 2017) zu besetzen.
Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit Euro 1.921,50 brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltsbestandteile erhöhen.
Aufgabengebiet: Für die Verkabelungs-, Netzwerk- und Telefonieinfrastrukturbetreuung in unseren Instituten und Kliniken suchen wir eine / einen teamorientierte/n, flexible/n Mitarbeiterin / Mitarbeiter, der gerne mit Kunden und Teamkollegen Lösungen eigenverantwortlich erarbeitet und umsetzt.
Berufserfordernisse: Matura oder gleichzuhaltende Qualifikation ( HTL oder FH Ausbildung).
Gewünschte Qualifikationen: Einschlägige Erfahrung in dem Bereich Netzwerktechnik (Cisco) und Netzwerkkenntnisse in Linux und Windows vorhanden sein.
Kennzahl: 10420/16