Skip to main content

Methoden

Sorry, this content is only available in German!


Mit den Projektergebnissen sollen neue Ausbildungselemente geschaffen werden, mit denen zukünftige Ärzt*innen optimal für die digitale Medizin vorbereitet werden sollen. Sie erhalten damit eine Basis für den effektiven, verantwortungsvollen und den Patient*innen optimal nutzenbringenden Umgang mit digitalen Komponenten der Medizin. Damit soll an den medizinischen Universitäten Österreichs ein wesentlicher Beitrag dazu geleistet werden, den Herausforderungen und raschen Veränderungen durch die Digitalisierung – in diesem Fall der „Digital Healthcare“ – gerecht zu werden.