Skip to main content
Student

Das kleine Einmaleins im klinischen Leben

Sorry, this content is only available in German!

Vom Klassenzimmer ins Klinikum – Eine kritische Phase beruflicher Identitätsentwicklung

Der Übergang zwischen Studium und Berufsleben stellt für viele Studierende eine herausfordernde Phase der Identitätsentwicklung dar. Die Tage des Unterrichts im Hörsaal und im Kleingruppenunterricht sind gezählt – der Sprung ins kalte Wasser des „Danach“ steht bevor: Werde ich den Anforderungen im klinischen Leben gerecht werden können? Habe ich alles Wichtige gelernt und verstanden? Wie gehe ich mit Leid, Überforderung und Erschöpfung um? Wie kann ich mich diesen Tabuthemen stellen?

In diesem Seminar haben Studierende die Möglichkeit, sich in drei aufeinanderfolgenden Modulen mit den Themenbereichen „Selbstwert, Selbsteinschätzung“, „Grundkonflikte in Organisationen und Hierarchien“ sowie mit dem „Umgang mit Fehlern/die Illusion der Perfektion“ auseinanderzusetzen.

Das kleine Einmaleins im klinischen Leben (PDF)