Skip to main content

Forschungscluster Immunologie

Allergie, Entzündung & Infektion

Forscherin mit Proben

Der Forschungscluster Immunologie mit den Schwerpunkten in den Forschungsbereichen Allergie, Entzündung und Infektion ist ein thematisch und fachlich übergreifender Forschungsverbund der Medizinischen Universität Wien. Die wissenschaftlichen Ziele der am Forschungscluster beteiligten ForscherInnen liegen in der Aufklärung der molekularen und zellulären Grundlagen der Immunantwort, der Erweiterung der Erkenntnisse zu Ursachen und Entstehung von akuten und chronischen Krankheiten, die von einem defizienten geschwächten oder überschießenden Immun- und Entzündungssystem vermittelt werden und in der Entwicklung von neuen prophylaktischen und therapeutischen Ansätzen sowie diagnostischen Konzepten zur Behandlung von immunologischen und anderen entzündlichen Erkrankungen, wie z.B. Allergien, Autoimmunerkrankungen und Infektionskrankheiten.

Darüber hinaus hat sich der Forschungscluster Immunologie die Aufgabe gesetzt, strukturbildend auf verschiedenen Ebenen zu wirken und Initiativen zu setzen, um Synergien zwischen WissenschafterInnen im Grundlagen- und klinischen Forschungsbereich noch besser zu nutzen und innovative Forschungsaktivitäten zu unterstützen. Ein weiteres wichtiges Anliegen innerhalb des Forschungsclusters ist die wissenschaftliche Nachwuchsförderung. Der Forschungscluster dient zudem als Plattform, um Interaktionen mit immunologisch tätigen WissenschafterInnen an anderen Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen zu verstärken.


Beteiligte Kliniken, Institute und Zentren


Forschungsbereiche

Die Schwerpunkte der Forschungen, die sowohl im Bereich Grundlagenforschung als auch in der translationellen und klinischen Forschung liegen, konzentrieren sich auf die folgenden Forschungsbereiche:

  • Allergieforschung
  • Diagnose und Therapie immunologischer und infektiöser Erkrankungen
  • Entwicklung des Immunsystems
  • Entstehungswege der Entzündung und Gewebsschädigung
  • Autoimmunität
  • Immundermatologie
  • Immunregulation
  • Infektion & Immunität
  • Transplantationsimmunologie
  • Vakzinologie/Impfstoffentwicklung
  • Tumorimmunologie (in Kooperation mit dem Forschungscluster Krebsforschung/Onkologie)
  • Neuroimmunologie (in Kooperation mit dem Forschungscluster Medizinische Neurowissenschaften)

Koordinationsteam

Univ.-Prof. Mag. Dr. Wilfried Ellmeier (Sprecher)
Univ.-Prof.in Dr.in Sylvia Knapp
Univ.-Prof. Dr. Josef Smolen
Univ.-Prof.in Dr.in Ursula Wiedermann-Schmidt


Univ.-Prof. Mag. Dr. Wilfried Ellmeier

Zentrum für Pathophysiologie, Infektiologie und Immunologie
Abteilung für Immunbiologie, Institut für Immunologie
Lazarettgasse 19, 3. Stock
1090 Wien

T: +43 (0)1 40160-33293
F: +43 (0)1 40160-933293
wilfried.ellmeier@meduniwien.ac.at