Skip to main content

SEMP: Swiss-European Mobility Programme

Aufgrund des Resultats der Volksabstimmung vom 9. Februar 2014 über die Zuwanderungsinitiative wurden die Verhandlungen zwischen der Schweiz und der EU über die Teilnahme am Erasmus+ Programm sistiert.
Die Schweiz kann daher seit dem akademischen Jahr 2014/15 nicht mehr am Erasmus+ Programm teilnehmen.
Der Studierendenaustausch mit unseren Partneruniversitäten wird im Rahmen des Swiss-European Mobility Programme (SEMP) mit bilateralen Austauschverträgen weitergeführt.
Alle Stipendien (Outgoing und Incoming Studierende) werden durch Movetia von der Schweiz bezahlt.
Die Konditionen des SEMP lehnen sich am bisherigen Erasmus Programm an.

Incomings

Die Anmeldung an der Medizinischen Universität Wien funktioniert ONLINE und keine andere Art der Anmeldung wird angenommen.

Der Zugangscode für die verpflichtende Online-Anmeldung wird ausschließlich an Studenten geschickt, die vom International Office der Partneruniversität offiziell an das International Office der MedUni Wien (exchange-incomings@muv.ac.at) nominiert wurden (Vorname, Familienname und E-Mail-Adresse).

ECTS Informationspaket

Alle Informationen zum Kurskatalog der Medizinischen Universität Wien.

Trainingsmobilitäten (Studierendenpraktika) - SEMP Student Mobility Traineeships

Für die Bewerbung gilt es folgende Punkte zu berücksichtigen:

  • Das International Office vermittelt keine Plätze für SEMP Praktika.
  • Der Bewerber sendet im Vorfeld seine AUSBILDUNGSVEREINBARUNG (= Learning Agreement for Traineeships), in der das detaillierte Programm des Ausbildungsaufenthalts, die Aufgaben des Praktikanten sowie der Monitoring- und Evaluierungsplan enthalten sind, gemeinsam mit dem Formular TRAINEESHIP ACCEPTANCE FORM an die präferierte Klinik. 
  • Wenn die Inhalte von der aufnehmenden Klinik bestätigt wurden, sind TRAINEESHIP ACCEPTANCE FORM und das gehemigte Learning Agreement for Traineeships an das International Office (exchange-incomings@muv.ac.at) zu übermitteln, damit die Einschreibung des Bewerbers an der MedUni Wien veranlasst werden kann.
  • Studierende im Rahmen der SEMP Trainingsmobilität werden für den Zeitraum ihres Aufenthaltes an der Universität als SEMP Praktikanten eingeschrieben.
  • Die Bewerbung für die MedUni Wien ist ausnahmslos eine ONLINE-Bewerbung:
    Den Zugangscode für diese verpflichtende ONLINE-Anmeldung erhalten die KandidatInnen vom International Office for Student & Staff Affairs der MedUni Wien nach Vorlage der TRAINEESHIP ACCEPTANCE FORM bestätigt von der Klinik/Abteilung, an der das SEMP-Training verbracht wird.
  • Nach Absolvierung des KPJ wird ausnahmslos die Äquivalenzbescheinigung der MedUni Wien ausgestellt.
  • Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester (= September bis Februar) ist von Ende August bis 15. November.
  • Die Bewerbungsfrist für das Sommersemester (= März bis August) ist von Ende Jänner bis 15. April.

Liste der Lehrkrankenhäuser

Erhalten Sie hier eine detaillierte Auflistung aller Lehrkrankenhäuser.

Liste der Lehrkrankenhäuser