Skip to main content

Nr47 Facility Management, Kennzahl: 19843/16

An der Medizinischen Universität Wien ist am Facility Management mit der Kennzahl: 19843/16 eine Stelle einer / eines vollbeschäftigten Assistentin / Assistenten der Abteilungsleitung (gemäß Kollektivvertrag – Verwendungsgruppe IIIa) voraussichtlich mit 9. Jänner 2017 zu besetzen.
Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit Euro 1.921,50 brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltsbestandteile erhöhen.
Aufgabengebiet: In dieser herausfordernden Position sind Sie für die funktionierende Arbeitsumgebung der Abteilungsleitung zuständig.
Berufserfordernisse: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Matura oder höherwertige Ausbildung), vorrangige Tätigkeiten sind das Projekt- und Budgetcontrolling und Erstellen von Reports, Terminkoordination für diverse Meetings, Protokollführung und allgemeiner Schriftverkehr. Für diese Position sind gute SAP/R3 und MS-Office Kenntnisse, ein ausgeprägtes Organisationsvermögen und gute Kommunikationsfähigkeit sowie die Bereitschaft zur ständigen Aus- und Weiterbildung erforderlich.
Gewünschte Qualifikationen: Langfristige Ausrichtung mit persönlichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, fachliche Herausforderung mit abwechslungsreicher und anspruchsvoller Tätigkeit im Team.
Bei gleicher Qualifikation wird die Einstellung von Bewerbern/innen mit Erwerbsminderung gefördert.
Kennzahl:
19843/16