Skip to main content

Kranich-Aktion

Kranich-Aktion 2021

Nimm Deinen roten Kranich bei Deinem Lauf mit und werde Teil der Kranich-Aktion 2021!

Melde dich für den Krebsforschungslauf an, erhalte deine Startnummer via Post und packe Deinen Kranich aus dem Kuvert aus - er ist klein genug, dass er gut in Deine Jacken- oder Hosentasche passt - stecke die 3 Teile zu einem Kranich zusammen.

Schicke uns ein Foto von Dir und Deinem Kranich vor/während/nach Deinem Lauf an krebsforschungslauf@meduniwien.ac.at mit dem Betreff: Kranich 2021 oder scanne den QR-Code (siehe unten).

Takeda Oncology spendet pro Foto zusätzlich 5€ für die Krebsforschung!

Die Fotos der Cranes of Hope LäuferInnen kannst Du dir dann auf unseren Social-Media-Kanälen ansehen.

 

Datenschutzerklärung gemäß Datenschutz-Grundverordnung Krebsforschungslauf – Kranich-Aktion

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist der Medizinischen Universität Wien (MedUni Wien) ein besonderes Anliegen.

Mit der vorliegenden Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die grundlegenden Aspekte der Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Kranich-Aktion während dem Krebsforschungslauf der MedUni Wien informieren.

 

  1. Datenverarbeitung

Es werden Ihre personenbezogenen Daten, nämlich

  • Name
  • E-Mailadresse
  • Foto

zum Zweck der Durchführung der Kranich-Aktion verarbeitet. Die Fotos werden im Rahmen der Kranich-Aktion zur Durchführung der Spende von Takeda (5 Euro) für den Krebsforschungslauf und zur Berichterstattung auf den Medienkanälen der MedUni Wien veröffentlicht.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmung (Art 6 Abs 1 DSGVO), nämlich aufgrund folgender Rechtsgrundlagen:

 

  • Einwilligung (lit a) im Hinblick auf Zusendung der E-Mail
  • Berechtigtes Interesse (lit f) in Bezug auf Werbezwecke der MedUni Wien

 

Die erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Erfolgt der Widerruf, wird dadurch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten vor dem Widerruf nicht berührt.

 

Diese Daten werden grundsätzlich für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen sowie bis zum Ablauf der Verjährungsfristen potentieller Rechtsansprüche gespeichert. Anschließend werden die Daten gelöscht, sofern keine sonstigen berechtigten Interessen der MedUni Wien vorliegen, welche eine weitere Speicherung rechtfertigen.

 

Eine Weitergabe/Übermittlung Ihres Namens und E-Mailadresse an Dritte außerhalb der MedUni Wien erfolgt nicht. Die Fotos werden auf den Medienkanälen der MedUni Wien veröffentlicht.

 

  1. Ihre Rechte

 

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu.

Sind Sie der Meinung, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie bei der Aufsichtsbehörde

(Österreichische Datenschutzbehörde, www.dsb.gv.at) Beschwerde erheben.

 

  1. Erreichbarkeit

 

Bei Fragen oder Anliegen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte an die Verantwortliche:

 

Medizinische Universität Wien

Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Spitalgasse 23
1090 Wien
Tel: +43 01/40160-11525
E-Mail: krebsforschungslauf@meduniwien.ac.at

Medizinische Universität Wien - Datenschutz

Rechtsabteilung

Spitalgasse 23
1090 Wien
Tel: +43 (0)1 40160-21410
E-Mail: datenschutz@meduniwien.ac.at​​​​​​​​​​​​​​