Skip to main content

Krebsforschungslauf-History


Laufen für die Krebsforschung

Seit dem Jahr 2007 wird der Universitätscampus Altes AKH einmal pro Jahr zur Laufstrecke. Am ersten Samstag im Oktober findet der Krebsforschungslauf als Fundraising-Veranstaltung statt und macht darauf aufmerksam, wie wichtig Forschung ist, um KrebspatientInnen immer erfolgreicher behandeln zu können. Im Laufe der Jahre ist der Krebsforschungslauf von 350 auf über 3.000 TeilnehmerInnen angewachsen, zahlreiche treue Partner haben diese Erfolgsgeschichte ermöglicht.

Hier finden Sie Bilder der bisherigen Veranstaltungen: