Skip to main content

6. Notfallsymposium: „Chaos in der Notfallabteilung - Ursachen und Lösungsansätze“

Events

15. September 2017
8:30-18:00

 

Hörsaalzentrum der MedUni Wien
MedUni Campus AKH Wien
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

 

Download Programm Event zum Kalender hinzufügen (ICAL)

 

Veranstalter:
Univ.Prof. Dr. Anton Laggner

In Kooperation mit:

  • AAEM – www.aaem.at
    Austrian Association of Emergency Medicine
  • CEMIC
    Center of Excellence of Medical Intensive Care
  • ÖGIAIN – www.intensivmedizin.at
    Österreichische Gesellschaft für Internistische und Allgemeine Intensivmedizin und Notfallmedizin

Tagungsgebühr: bis 1.9.2017 (ab 2.9.2017)

  • Ärzte € 55,– (€ 75,–)
  • Pfleger, Studenten € 25,– (€ 45,–)
  • Med. Assistenzpersonal € 25,– (€ 45,–)

 

 

 

Programm

 

08:30 – 09:30
Sitzung 1: Hot Topics in der Notfallaufnahme

Vorsitz: H. Herkner, Wien; K. Janata Schwatczek, Wien

Die exazerbierte COPD in der Notfallambulanz: Diagnose erfordernisse und Management?
G.C. Funk, Wien

Lungenembolie ambulant behandeln?
I. Pabinger, Wien

Das bedrohliche Angioödem in der Notfall ambulanz – neue Therapieoptionen unterstützt durch Shire
M. Bas, München

09:30 – 10:30
Kaffeesymposium

Helfen Biomarker aus dem Chaos der Notaufnahme?
E. Giannitsis, Heidelberg

im Anschluss Kaffeepause

10:30 – 12:30
Sitzung 2: Chaos in der NFA – was nun?

Vorsitz: G. Kornek, Wien; M. Müller, Wien

Situation in Basel
R. Bingisser, Basel

Situation in Jena
W. Behringer, Jena

Situation in München
C. Dodt, München

Situation am Wiener AKH
A. Laggner, Wien

12:45 – 13:30
Mittagssymposium

Der hämatologische Patient in der Notaufnahme
T. Sliwa, Wien

im Anschluss gemeinsames Mittagsbuffet

13:30 – 14:00
Pause, Besuch der Industrieausstellung

14:00 – 16:00
Sitzung 3: Notfallaufnahme als Schnittstelle zur Universitätsmedizin

Vorsitz: H. Domanovits, Wien; A. Laggner, Wien

Notfallmedizinisch relevante Innovationen in der onkologischen Therapie
C. Zielinski, Wien

Möglichkeiten des kurzfristigen mechanischen Kreislaufersatzes in der Notfallmedizin
G. Laufer, Wien

PCI beim Notfallpatienten: Wann und unter welchen Bedingungen?
I. Lang, Wien

Universitäres Stroke Management
Ch. Müller, Wien

16:00 – 16:30
Pause und Besuch der Industrieausstellung

16:30 – 18:00
Sitzung 4: Hot Topics in der Reanimation

Vorsitz: M. Holzer, Wien; H. Losert, Wien

Reanimationsforschung in der präklinischen Notfallmedizin
T. Uray, Wien

Improvements in Postresuscitation Care
C. Testori, Wien

Innovative Strategien für die extrakorporale Therapie bei HerzKreislaufstillstand
G. Trummer, Freiburg

 

Anmeldung

 

» www.reg.azmedinfo.co.at/notfallsymp17

Weitere Auskünfte:

ÄRZTEZENTRALE MED.INFO
Helferstorferstraße 4, P.O. Box 155
1011 Wien; Tel.: (+43/1) 531 1668
E-Mail: azmedinfo@media.co.at