Skip to main content

Future MD: Telemedizin - Chancen, Einsatz, Gefahren

Events

31. Jänner 2018
16:30-19:30

 

Van Swieten Saal der MedUni Wien,
Van Swieten Gasse 1, 1090 Wien

 

Event zum Kalender hinzufügen (ICAL)

 

Digitale Innovationen erobern die Gesundheitsbranche und bringen neue Lösungen für bestehende Probleme. Auch das umfassende Thema der flächendeckenden medizinischen Versorgung soll in Zukunft mit Hilfe digitaler Ansätze angegangen werden.
 Wenn es NachwuchsmedizinerInnen in die Städte zieht, wer wird künftig Landarztpraxen betreiben? Wie kann man Patienten medizinische Versorgung in schlecht erreichbaren Gebieten ermöglichen? Eine Lösung dafür könnte Telemedizin heißen.
 Der zweite Teil der FutureMD Veranstaltungs-Reihe widmet sich am 31.1.2018 ausführlich diesem Thema. Wir wollen dabei sowohl Visionen und rechtliche Rahmenbedingungen als auch Erfahrungen aus der Praxis thematisieren.
 Kann Telemedizin eine zukünftige Lösung sein? Werden wir diese neue Herangehensweise mit den Bedürfnissen der Gesundheitsbranche vereinbaren können? Wie sieht eigentlich die rechtliche Basis für den Bereich Telemedizin aus?
 Es erwarten Sie drei spannende Impulsvorträge ausgewählter Experten und die Möglichkeit, Ihre offenen Fragen und Gedanken in der anschließenden Diskussion einzubringen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Vortragende:
Dr. Maria-Luise Plank, Rechtsanwältin aus Wien mit Schwerpunkt: Pharmarecht, Market Access, Wettbewerbsrecht, Medizinrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Datenschutz
Stefan Schnidar, CTO und  Marketing bei der Firma ScarletRed. Erfahrung aus der Praxis – Gründung eines Tele-Medizin Unternehmen
 Weiterer Vortragende: tba