Skip to main content

Interdisziplinäre Tagung: Sport, Psyche, Ethik, Recht und Gesundheit

Events

24. November 2017 - 25. November 2017
17:00-17:00

 

Medizinische Universität Wien,
Josephinum, Hörsaal,
Währinger Straße 25, 1090 Wien
Medizinischer Universitätscampus AKH Wien,
Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

 

Einladung und Programm Event zum Kalender hinzufügen (ICAL)

 

Sport ist ein selbstverständlicher Teil des aktuellen Alltags geworden und wird zunehmend auch in Rehabilitation und Prävention eingesetzt. Trotz der positiven Wirkung auf die körperliche und psychische Gesundheit bestehen – besonders bei Jugendlichen im Schulund Leistungssport – auch wesentliche Risiken, wie etwa Essstörungen, Missbrauch von Abhängigkeitsverhältnissen, Substanzmissbrauch, nicht erkannte Schädelhirntraumata (auch bei scheinbaren Alltagsverletzungen)
oder Depressionen, die oft erst durch Medienberichte Aufmerksamkeit erlangen. Rechtliche,
ethische, medizinische, psychotherapeutische und psychologische Aspekte unterstreichen den notwendigen interdisziplinären Ansatz bei der Lösung dieser Herausforderungen.

Früherkennung und gezielte Interventionen – besonders bei den Hauptrisikogruppen – sind Schwerpunkte des neuen interdisziplinären Gebiets der Sportpsychiatrie und Sportpsychologie, welches im Rahmen der Tagung durch führende österreichische und internationale ExpertInnen erstmals in einer zusammenfassenden Übersicht präsentiert wird.


Zielgruppen sind ÄrztInnen, PsychologInnen und PsychotherapeutInnen, aber auch TrainerInnen,
SportmedizinerInnen, SportlerInnen und im Schul- und Vereinssport Tätige, für die die angesprochenen Fragestellungen von besonderer Relevanz sind.

 

Programm

 

Informationen zur Anmeldung unter www.ce-management.com
Für ermäßigte Teilnahme ersuchen wir um Kontaktaufnahme mit dem Veranstalter.
Fax: +43 (0)1 4784559 oder
Email: office@ce-management.com