Skip to main content

"Seltene Erkrankungen - Österreich im internationalen Vergleich"

Events

28. November 2018
17:00-19:00

 

Seminarraum „Alte Kapelle“
Spitalgasse 2-4, Hof 2.8
1090 Wien

 

Lageplan Event zum Kalender hinzufügen (ICAL)

 

„Seltene“ Erkrankungen sind, aufgrund der besonderen Betreuungsanfordernisse, zu einer internationalen Schlüsselfragestellung geworden – nicht nur in Hinblick auf neue Behandlungsansätze, sondern auch auf die Gesundheitsökonomie sowie die interdisziplinäre Betreuung chronisch erkrankter PatientInnen. Das Zusammenspiel der eingebundenen Organisationen mit den speziellen Exzellenzzentren, die den neuesten Stand der Behandlung gewährleisten können, wird im Rahmen des Round Tables nicht nur als medizinische, sondern auch als Vernetzungsaufgabe vorgestellt.

Weitere Informationen und Programm

 

 

 

Anmeldung

 

Da die TeilnehmerInnenzahl beschränkt ist, bitten wir um Anmeldung unter:
stefanie.machata@univie.ac.at