Skip to main content

Sounds and Science

Events

15. Dezember 2018
19:00-22:00

Sofiensäle
Marxergasse 17, 1030 Wien

soundsandscience.com Event zum Kalender hinzufügen (ICAL)

Diabetes von Bach bis Puccini – das ist das spannende Thema, mit dem am 15. Dezember 2018 in den Wiener Sofiensälen (Marxergasse 17, 19 Uhr) die Reihe „Sounds and Science“ fortgeführt wird.

„Sounds and Science“ – Musik trifft Wissenschaft – wurde von ForscherInnen der MedUni Wien ins Leben gerufen und stellt die Krankengeschichte klassischer Komponisten aus heutiger medizinischer Sicht der Musik dieser Komponisten gegenüber. Vor dem Hintergrund der klassischen Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Eugène Ysaye und Giacomo Puccini geht es dieses Mal um deren Diabetes-Erkrankung.

In das musikalische Umfeld eingebettet sind kurze, spannende Vorträge von medizinischen ExpertInnen, die sich der speziellen Erkrankung, aber auch möglicher Therapie-Optionen aus heutiger Sicht widmen.

Programm

Programm