Skip to main content

Tage der Personalisierten Medizin

Events

24. Februar 2017 - 25. Februar 2017
9:00-18:00

 

Hörsaal 1 der Universitätszahnklinik-Wien
Sensengasse 2a, 1090 Wien

 

Programm Event zum Kalender hinzufügen (ICAL)

 

Seit sich die Idee der personalisierten Krebstherapie in der Medizin durchgesetzt hat, befindet sich die Onkologie im Wandel. Basierend auf diesem Konzept lassen große internationale Studien hoffen, dass Krebserkrankungen in Zukunft besser therapiert und manche Krebsarten vielleicht sogar geheilt werden können. Weltweit arbeiten OnkologInnen und KrebsforscherInnen daran, das Konzept voranzutreiben und erzielen dabei beachtliche Fortschritte.

Der daraus resultierende rasante Zuwachs an Erkenntnissen erfordert eine regelmäßige und systematische Auseinandersetzung mit der Materie, um punktuelles Wissen in klinische Evidenz zu übersetzen.

Vor diesem Hintergrund hat es sich das Comprehensive Cancer Center Vienna zur Aufgabe gemacht, mit den „Tagen der Personalisierten Medizin“ regelmäßige Updates für ÄrztInnen und KrebsforscherInnen anzubieten, bei denen die Neuerungen auf dem Gebiet vorgestellt und diskutiert werden. Anlässlich des Symposiums 2017 werden internationale Top-ExpertInnen die neuesten Ergebnisse aus der Forschung kritisch diskutieren aber auch Fallbeispiele präsentieren.

Wir laden Sie herzlich ein, an den „Tagen der Personalisierten Medizin 2017“ teilzunehmen und freuen uns auf einen regen fachlichen Austausch.

Christoph Zielinski
Leiter der Abteilung für Innere Medizin I und des CCC

Gerald Prager
Markus Raderer
Robert Mader
Abteilung für Innere Medizin I und CCC
MedUni Wien/AKH Wien

 

Programm

 

Programm

 

Anmeldung

 

Anmeldung unter units@ccc.ac.at
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung unbedingt nötig.

 

Weitere Informationen