Skip to main content

Vector borne diseases, the nature and genome editing: an ethical consultation

Events

08. Jänner 2020 - 09. Jänner 2020
9:00-8:47

 

Van Swieten Saal, Medical University of Vienna
Van-Swieten-Gasse 1a
1090 Vienna

 

Einladung und Programm Event zum Kalender hinzufügen (ICAL)

 

Vector borne diseases, the nature and genome editing: an ethical consultation

Neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Gentechnik wie die Genschere geben große Hoffnung auf eine bessere Bekämpfung krankheitsübertragender Insekten. Die internationale Veranstaltung des UNESCO Lehrstuhls für Bioethik an der MedUni Wien diskutiert am 8./9. Jänner 2020 radikale Ansätze und ihre Konsequenzen auf die belebte Natur. Eine der Hauptfragen ist, ob wir ein weltweit geltendes neues Ethikregelwerk für die Crispr/Cas9-Genschere und andere neue Technologien benötigen.

 

Programm

 

» Programm

 

Anmeldung

 

Please send your registration to
josephinum@meduniwien.ac.at