Skip to main content

Weltkongress für Künstliche Organe in Wien: 6.-9. September 2017

Events

06. September 2017 - 09. September 2017
8:00-18:00

 

Medizinischer Campus AKH Wien
Hörsaalzentrum
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

 

Event zum Kalender hinzufügen (ICAL)

 

Von 6. bis 9. September 2017 findet im Hörsaalzentrum Medizinischer Campus AKH Wien der Weltkongress für Künstliche Organe statt. Eine gemeinsame Veranstaltung der Europäischen Gesellschaft für künstliche Organe (ESAO) und des Internationalen Verbandes (IFAO). Der Kongress wird vom Ludwig-Boltzmann-Cluster für kardiovaskuläre Forschung und vom Zentrum für Med. Physik und Biomed. Technik der MedUni Wien organisiert, Tagungspräsident ist Heinrich Schima.

Dieses interdisziplinäre Treffen bringt Forscher, Entwickler und klinische Spezialisten zusammen, die an der Entwicklung und Anwendung von künstlichen Organen arbeiten. Schwerpunkte sind kardiovaskuläre Implantate, Dialyse- und Aphereseverfahren, Biomaterialien und biologischer Organersatz, sowie funktionelle Stimulation und intelligente Prothesen. Weiters werden Kurse zur Kreislaufunterstützung und ein Programm für Jungforscher angeboten!

Nähere Infos finden sie auf der Website www.esao2017.org ersichtlich.