Skip to main content

News

Optimale Händehygiene verringert das Infektionsrisiko um 30 Prozent

– , Medizin & Wissenschaft

Welttag der Händehygiene: „Richtig Händewaschen“ für Kids und Eltern als Aktionen an der Kinderklinik am 3. und 5. Mai

Geophagie: Erde essen könnte Babys schaden

– , Medizin & Wissenschaft

Zu hohe Bleibelastung: fast fünf Mal so hohe Werte wie bei Neugeborenen in Österreich

Künstliche Herzen – Die Brücke zum Überleben

– , Medizin & Wissenschaft , Universität

Ausstellung zur Geschichte des Kunstherzens im Josephinum von 5. Mai bis 7. Oktober 2017

Sterblichkeit bei Darmkrebs um 30 Prozent gesunken

– , Medizin & Wissenschaft

Kongress der Europäischen Vereinigung für Kolorektalkrebs tagt an der MedUni Wien

Vielversprechender Biomarker zur Diagnose von Endometriose identifiziert

– , Medizin & Wissenschaft , Universität

Ingrid Flick setzt zukunftsweisenden Private Funding Impuls bei medizinischer Forschung zu Gunsten der Frauengesundheit

Darmkrebs: Neue Funktion von bekanntem Biomarker entdeckt

– , Medizin & Wissenschaft

EGF-Rezeptoren auch in Immunzellen „positiv“ und daher für Tumorwachstum verantwortlich

Kombinierte Einnahme von Schmerzmittel und Magenschutz schädigt den Darm

– , Medizin & Wissenschaft

MedUni-Wien-Studie: Zusätzliche Einnahme eines Antibiotikums (Rifaximin) schützt auch den Darm

Modifiziertes Virus als „trojanisches Pferd“ für Reparatur-Gene bei genetisch bedingtem Hördefekt

– , Medizin & Wissenschaft

Degenerierende Haarzellen im Innenohr können wieder funktionsfähig gemacht werden

Weltgesundheitstag: MedUni Wien-ExpertInnen präsentieren ihre medizinischen Ratgeber bei Thalia in Wien

– , Medizin & Wissenschaft

Pollen und Allergie, Bluthochdruck, Diabetes und Impfen – diese Themenbereiche stehen am 7.4. im Mittelpunkt eines Aktions-Nachmittags.

Bürgermeisterfonds der Stadt Wien fördert zahlreiche Forschungsprojekte der MedUni Wien

– , Medizin & Wissenschaft

Einreichungen aus unterschiedlichsten Fachbereichen erhalten finanzielle Unterstützung