Skip to main content

News

Neue Technologien – neue Medizin – Präzisionsmedizin

– , Universität , Organisation , Studium & Weiterbildung

Vortragsreihe mit ExpertInnen der Medizinischen Universität Wien an der VHS Wiener Urania

Die genetische Landkarte der menschlichen Haut

– , Studium & Weiterbildung , Universität

MedUni Wien erforscht gemeinsam mit HTL-SchülerInnen im Rahmen von „Sparkling Science“ die Zelltypen der Haut

MedUni Wien begrüßte Erstsemestrige bei erstem „White-Coat-Welcome“

– , Universität , Studium & Weiterbildung , Organisation

StudienanfängerInnen erhielten weißen Arztmantel und „Tipps“ fürs Life-Long-Learning

Kein Tabu mehr: Ringvorlesung informiert zu Gewalt an Frauen

– , Studium & Weiterbildung

Interdisziplinäre Vorlesungsreihe von 27. November bis 13. Dezember an der MedUni Wien

Aufnahmeverfahren für das Medizinstudium in Österreich

– , Studium & Weiterbildung , Universität

Für die insgesamt 1.621 Studienplätze haben sich 854 Frauen und 767 Männer qualifiziert (in Prozent: 52,7 %/47,3 %)

Aufnahmetests zum Medizinstudium: Insgesamt 12.760 TeilnehmerInnen

– , Universität , Studium & Weiterbildung , Organisation

79,8 Prozent der Angemeldeten kamen zum österreichweiten MedAT - an der MedUni Wien nahmen 6.508 KandidatInnen teil

Medizinisches Deutsch für NostrifizierungswerberInnen

– , Universität , Organisation , Studium & Weiterbildung

Projekt der Medizinischen Universität Wien und dem Aus- und Weiterbildungszentrum (AWZ) des Fonds Soziales Wien

Interesse am Medizinstudium weiter steigend

– , Universität , Studium & Weiterbildung

Insgesamt 15.991 Anmeldungen für das Aufnahmeverfahren an den Medizinischen Universitäten

Anmelden für die Aufnahmetests zum Medizinstudium

Universität , Studium & Weiterbildung

Online-Anmeldung für Aufnahmetests an den Medizin-Unis in Wien, Graz, Innsbruck und Linz startet am 1. März 2017

Simulationstraining für Kindernotfälle vereint Studierende der Medizin und der Krankenpflege

– , Studium & Weiterbildung

Interprofessionelles Pionierprojekt übt Zusammenspiel der Berufsgruppen bereits in der Ausbildung ein