Skip to main content

news

Rettungssanitäter (m/w) für AMA

Der Ärztefunkdienst sucht für die Allgemeinmedizinische Akutversorgung (AMA) im AKH Wien Rettungssanitäter mit aufrechter Berechtigung zur beruflichen Ausübung im Umfang einer Teilzeitbeschäftigung (auch Geringfügigkeit möglich) ab voraussichtlich November 2016.

Die Allgemeinmedizinische Akutversorgung wird von Montag bis Freitag von 16:00 – 22:00 Uhr und Samstag, Sonntag, Feiertags, 24.12.-31.12. von 10:00 – 22:00 Uhr im Betrieb sein.

Ziel ist die Wartezeit für spitalspflichtige Patienten zu reduzieren und die konsiliarisch tätigen Ärzte an der Universitätsklinik für Notfallmedizin zu entlasten.

Anforderungen:

  • Ausbildung zum Rettungssanitäter (gem. Sanitätergesetz)
  • Berechtigung zur beruflichen Ausübung von Tätigkeiten des Sanitäters (gem. Sanitätergesetz)
  • Student/Studentin der Humanmedizin
  • Selbständiges, strukturiertes Arbeiten
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Computerkenntnisse
  • Empathie, Stressresistenz
  • Bereitschaft zu interdisziplinären Zusammenarbeit

Was erwartet Sie:

Sie administrieren die PatientenInnen, betreuen und beobachten die PatientInnen im Wartebereich und unterstützen nach Möglichkeit und Anforderung der Allgemeinmediziner in den Behandlungsräumen (Blutabnahme aus der Kapillare, EKG, vorbereiten von Infusionen und Injektionen sowie die Observanz von Patienten unter laufender Therapie, etc.).

Sie pflegen einen guten Kontakt mit dem Personal des Spitals.

Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Dienstverhältnis in teilzeit- oder geringfügiger Beschäftigung mit einer Entlohnung von EUR 12,00 (brutto) pro Stunde.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf an den Ärztefunkdienst gemeinnützige Betriebsgesellschaft mbH, Fr. Hannah von Schrader per Mail: office@141wien.at