Skip to main content

News - Seite 4 von 361

Krebsforschung profitiert von Big Data

Medizin & Wissenschaft

Multidisziplinäre Krebsforschungsgruppe der MedUni Wien eröffnet neues Feld der Systembiologie, konzipiert um synthetische Letalität

Unser Gehirn zeigt an, wie gut eine Depression behandelbar ist

Medizin & Wissenschaft

Die Aktivität einer Hirnregion im Vorderhirn bestimmt über den möglichen Therapieerfolg mit einem Antidepressivum

Influenza und grippaler Infekt – zwei unterschiedliche Erkrankungen

Medizin & Wissenschaft

Internationale Studie zeigt: Wissen in der Bevölkerung darüber mangelhaft

Benedikt Till erhält Rudolf Quatember Preis

Menschen der MedUni Wien

Suizidforscher durch klinisch-psychologisches Fachgremium des AKH und der MedUni Wien ausgezeichnet

Gemeinsame Investitionen in Spitzenmedizin – Kinder- und Jugendpsychiatrie wird erweitert

Medizin & Wissenschaft, Organisation

Ab 2020 stehen 30 Betten im stationären Bereich und 10 Betten in der Tagesklinik zur Verfügung

Kindstötungen im 21. Jahrhundert: Erstmals Risikofaktoren identifiziert

Menschen der MedUni Wien

Negierung der Schwangerschaft durch die betroffenen Frauen und ihr soziales Umfeld bestimmen Risiko eines Neonatizids

Wie Immunzellen die Blut-Hirn-Schranke passieren

Medizin & Wissenschaft

Zwei Immunzelltypen dominieren den entzündlichen Verlauf der Multiplen Sklerose und stellen damit eine wichtige Basis für spezifischere Therapien dar

Katarzyna Niespodziana ist Researcher of the Month Jänner 2019

Menschen der MedUni Wien, Researcher of the Month

Rhinovirus-Infektionen können mittels eines Bluttests in Microarray Format nachgewiesen werden