Suche: 
 
 
 
 
 
 
 
Printtrenner
 
 
 
 
 

Jährlich sterben laut Expertenschätzungen zwischen 11.000 und 14.000 ÖsterreicherInnen an den Folgen des Rauchens. Rund 700.000 Menschen in Österreich sind hochgradig tabakabhängig. Mit fünf Schritten ließe sich der Zigarettenkonsum relativ einfach eindämmen. Das betonen Experten der MedUni Wien anlässlich des internationalen Welt-Nichtrauchertags am 31. Mai 2016. Ihre Forderungen und Vorschläge reichen von der Preisanhebung für Zigaretten über die stärkere Bekämpfung des Schmuggels bis hin zum Ausbau der Therapieangebote.

 
 
 
 
 

Vergleich zweier Reanimationsmethoden in Bezug auf zerebralen Metabolismus

Gesellschaft der Ärzte zeichnet Christine Wasinger, Marie-Charlotte Brüggen und Sandra Haider aus

Lokalisation von Sprache im Gehirn: Suche nach pränatalen Markern mittels Magnetresonanzuntersuchung

 
 
 
 


 

MedUni-Wien-Gesundheitstalk: Diabetes
Der Volkskrankheit Diabetes und ihren Behandlungsmethoden widmet sich der nächste Gesundheitstalk der MedUni Wien in Kooperation mit dem "Kurier" am Mittwoch, 1. Juni 2016 . Als Experten auf dem Podium fungieren die Stoffwechselexpertin Alexandra Kautzky-Willer von der MedUni Wien sowie Helmuth Brath vom Gesundheitszentrum Wien-Süd. Der Eintritt ist frei.

Datum: 1. Juni 2016, 18.30 Uhr
Ort: Van Swieten Saal der MedUni Wien, Van-Swieten-Gasse 1a, 1090 Wien
» Weitere Informationen

03.06.2016
13.00-15.00 Uhr
ICR-Workshop: Tissue Histomorphometry with Defiens
Institut für Krebsforschung, Borschkegasse 8a, 1090 Wien
07.06.2016
12.00-13.30 Uhr
MIC-Seminar: Computer-based automated analysis of retinal disease
Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin, AKH Wien
08.06.2016
15.30-18.00 Uhr
Symposium aus Data Science for Personalized Medicine
Jugendstilhörsaal der MedUni Wien, Spitalgasse 23, 1090 Wien

» zum Kalender   

 
 
 
 
 
Printtrenner
 
© MedUni Wien  | 

Medizinische Universität Wien, Spitalgasse 23, A-1090 Wien, Tel.: +43 1 40 160-0