Mission Statement

Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems stellen die häufigste Todesursache
in der westlichen Welt dar. In zunehmendem Maße sind jüngere Personen von Gefäßerkrankungen betroffen.

Wir als ChirurgInnen behandeln die uns anvertrauten PatientInnen gemeinsam mit AngiologInnen und interventionellen RadiologInnen gemäß den aktuellen gefäßmedizinischen Erkenntnissen. Unsere Aufgabe ist es, unseren PatientInnen das jeweils beste Behandlungsverfahren anzubieten. Die klinische Abteilung für Gefäßchirurgie der Universitätsklinik für Chirurgie hat dabei eine zentrale Stellung inne.

Als WissenschaftlerInnen forschen wir an den molekularen Prozessen von Gefäßerkrankungen und tragen international zum Verständnis von deren Ursachen bei. Wir erachten die respektvolle und empathische Behandlung sowie die Lösung des individuellen medizinischen Problems jedes Patienten/jeder Patientin als zentral.

Univ. Prof. Dr. Dr. h.c. Ihor Huk
interim. Leiter

 
 

Schnellinfo

 
 

Featured