Unser Mission Statement

Univ.-Prof. Dr. med. univ. Bruno Podesser | © MedUni Wien / Matern
Bruno Podesser

Biomedizinische Forschung gehört zu den aufregendsten Forschungsgebieten der Wissenschaft, weil sie die direkte Verbindung zwischen der Medizin einerseits und den sogenannten Life Sciences wie beispielsweise Biologie, Biochemie, Molekularbiologie und Veterinärmedizin und den technischen Wissenschaften wie Physik, Elektronik, Informatik und Computerwissenschaften herstellt. Dieser abstrakten Definition steht unsere sehr konkrete tägliche Arbeit gegenüber, die durch laufende Innovationen in den verschiedenen angesprochenen Wissenschaften unsere Arbeit prägt. Wir wollen für Sie das Tor zur „Biomedizinischen Forschung“ sein!

Unser Ziel ist es dabei, Sie als ForscherIn bei der Planung und Durchführung Ihres Projekts auf allen Ebenen zu unterstützen. In unserem eigenen Schwerpunkt „kardiovaskuläre Forschung“ freuen wir uns auf Kooperationen. Kommen Sie als Industriepartner, so können wir Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Ideen helfen: von GLP-konformer Testung bis hin zu Prototypentestung bieten wir sämtlichen Formen von Untersuchungen an. Darüber hinaus sind wir ein international anerkanntes Aus- und Weiterbildungszentrum mit entsprechender Akkreditierung und Ausrüstung.
Wir laden Sie ein, mit uns Ihre konkreten Ideen und Projekten zu verwirklichen!

 

 

 

 

Veranstaltungen

 

11 April 2018, 1 pm, Pokieser-Seminarraum, 7 F, Department of Biomedical Imaging and Image-guided TherapyDFP: 1 Dr. Bruno Podesser Abstract: Most of our clinical relevant diagnosis in the heart can be described either as...[more]

 

March 19th - 21st 2018, Vienna, Austria[more]

 

Erster Heart Team Winter Summit in Zürs, Österreich. [more]

 

Cardiovascular Research Days vom 01.03.2018 bis 03.03.2018 [more]

 

Beginnend am 02. Juli bis 19. Juli 2018 findet an der Abteilung für Biomedizinische Forschung die alljährliche „Summer School“ statt ![more]

 

Das Department Biomedizinische Forschung feiert sein 25-jähriges Bestehen[more]

 

Bekanntgabe der Sitzungstermine der Ethikkommission[more]

 
 

News

 
   

Schulprojekt auf der MedUni Wien, Zentrum für Biomedizinische Forschung Das Zentrum für Biomedizinische Forschung beteiligt sich zwischen Oktober 2017 und Februar 2018, als einer von fünf Kooperationspartnern, an dem vom FFG geförderten Projekt „Barrieren abbauen - was uns bewegt.“ Dieses Projekt ist Teil der Reihe: „Talente regional - Vernetzung von Bildung, Wirtschaft & Forschung." » Erfahren Sie hier mehr über das gesamte Projekt

 
 

Nach erfolgreichen Audit der Prüfstelle BASG / AGES im September 2017 wurde die Abteilung Biomedizinische Forschung weiterhin berechtigt tierexperimentelle Studien nach den » GoodLaboratoryPractice -Richtlinien durchzuführen. GLP-Zertifikat 2017

 
 

Dr. David Santer wurde für seine im Rahmen des PhD Studiums am ZBF verfassten Publikation "In vivo and ex vivo functional characterization of left ventricular remodelling after myocardial infarction in mice" der renommierten "Helmut Denk Preis der Österreichischen Gesellschaft für Thorax- und Herzchirurgie 2017“ verliehen.

 
 

Das Zentrum für Biomedizinische Forschung bedankt sich bei allen MitarbeiterInnen, ForscherInnen und ProfessorInnen für Ihre Mitarbeit.

 
 

C. Walton Lillehei Young Investigator’s Award geht an Dr. Terje Aass