Mission Statement

Ziel und Aufgabe sind die Diagnose, Therapie und Prävention sowie Erforschung der verschiedensten Erkrankungen der Haut, aber auch sexuell übertragbare Erkrankungen einschließlich der HIV-Infektion. Neben den traditionellen klinischen und wissenschaftlichen Schwerpunkten bemühen sich die ForscherInnen der Abteilungen um eine verstärkte Präsenz auf dem Gebiet der translationale Medizin. Immer mit dem Ziel, die PatientInnen nach dem neuesten, internationalen Stand entsprechend zu behandeln und den Studierenden die erforderlichen Wissensinhalte und Fertigkeiten zu vermitteln. 

 

Klaus Wolff (1935 – 2019)

Tief betroffen haben wir die Nachricht vom Tod unseres großen Lehrers,
Univ.-Prof. Dr. Klaus Wolff, erhalten.
Wir trauern um diesen Giganten der Dermatologie. Er wird uns ewig im Gedächtnis bleiben.

Univ.- Prof. Dr. Wolfgang P. Weninger und das Team der Universitätsklinik für Dermatologie

Siehe auch: MedUni Wien trauert um Klaus Wolff.

 

Universitätsklinik für Dermatologie

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Peter Weninger
Leiter

A.o. Univ.-Prof.in Dr.in Dagmar Födinger
1. Stv. Leiterin

Ass.-Prof.in Dr.in Tamar Kinaciyan
2. Stv. Leiterin


» Forschungsabteilung: Research Division of Biology and Pathology of the Skin

Leiter: Univ.-Prof. Dr. Erwin Tschachler

» Forschungsabteilung: SERD Skin & Endothelium Research Division

Leiter: Univ.-Prof. Dr. Peter Petzelbauer

 
 

Schnellinfo

 
 

Featured