Skip to main content
Studierende

News für den Bereich Studium & Lehre

„Top Med“-Praktikum beim Land Niederösterreich

„Top Med“-Praktikum beim Land Niederösterreich

Anrechnung als freie Pflichtfamulatur

Das Land Niederösterreich bietet Studierenden der Medizin im Rahmen des 4-wöchigen „Top Med“-Praktikums die Möglichkeit, den öffentlichen Gesundheitsdienst kennen zu lernen und einen einzigartigen Einblick in das breite und vielseitige Tätigkeitsfeld eines Amtsarztes zu bekommen.

Im Zuge des Praktikums können die Studierenden den amtsärztlichen Beruf sowohl auf einer Bezirkshauptmannschaft, als auch in den Abteilungen Gesundheitswesen und Umwelthygiene kennen lernen. Ebenso umfasst das Praktikum eine Einführung in die Tätigkeiten der NÖ Patienten- und Pflegeanwaltschaft.

Im Jahr 2021 beträgt das „Anerkennungsgehalt“ ca. € 1.250,-- brutto für 4 Wochen.

Das „Top Med“-Praktikum ist nicht nur eine einmalige Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung, sondern auch studienrechtlich anrechenbar. Es wird im Ausmaß von zwei Wochen als freie Pflichtfamulatur anerkannt.

Nähere Informationen zum „Top Med“-Praktikum beim Land Niederösterreich sowie den Link zum Onlinebewerbungsformular finden Sie unter http://www.noe.gv.at/noe/Jobs/Top-Ten-Med.html