Skip to main content

Prevention & return to work - Aspekte der physikalischen Medizin und Rehabilitation

Events

14. December 2016
19:00 PM - 21:00 PM

Gesellschaft der Ärzte in Wien
Billrothhaus,
Frankgasse 8, 1090 Wien

Moderation:
Richard CREVENNA
Interim. Leiter der Univ.-Klinik für Physikalische Medizin und Rehabilitation, MedUni Wien
Bruno MÄHR
Rehabilitationszentrum Rosalienhof, Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, BVA


Programm:
19:00-19:20 Uhr
Prevention & return to work – Aspekte der Physikalischen Medizin und Rehabilitation
Richard CREVENNA
Interim. Leiter der Univ.-Klinik für Physikalische Medizin und Rehabilitation, MedUni Wien
Bruno MÄHR
Rehabilitationszentrum Rosalienhof, Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, BVA

19:25-19:45 Uhr
Wiedereingliederung nach psychischer Erkrankung
Eva HÖLTL
Leiterin des Gesundheitszentrums der Erste Bank AG


19:50-20:10 Uhr
Prevention & return to work – Aspekte der muskuloskeletalen Bildgebung 
Franz KAINBERGER
Universitätsklinik für Radiologie, MedUni Wien


20:15-20:35 Uhr
Regulationsmedizinische Grundlagen und präventive Aspekte des Faszientrainings
Hannes SCHOBERWALTER
Vizepräsident der Wiener Internationalen Akademie für Ganzheitsmedizin und
stv. Leiter des Karl Landsteiner Instituts für Traditionelle Europäische Medizin