Skip to main content

Detailsite

[in German:] Award für Diplomand Christian Gerges

[in German:] (Wien, 29-10-2012) Tolle Auszeichnung für den erst 24-jährigen Christian Gerges: Beim „European Respiratory Society Annual Congress“ in Wien im September 2012 wurde er für seine Publikation „Diastolic pulmonary vascular pressure gradient: a predictor of prognosis in “out-of-proportion” pulmonary hypertension“ im Fachjournal CHEST ausgezeichnet.

Gerges untersuchte für seine Arbeit über 3.000 Akten von PatientINNen aus dem Herzkatheterlabor der Klinik für Innere Medizin II, Kardiologie (Vorstand: Univ Prof Dr Gerald Maurer).  Er konnte eine Methode entwickeln, die erlaubt, präziser die Prognose von PatientINNen mit Linksherzerkrankung und Lungenhochdruck vorauszusagen.

Zur Person
1988 in Wien geboren, studierte Christian Gerges von 2006 bis September 2012 an der Medizinischen Universität Wien Humanmedizin. Seit 2009 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Team von Irene Lang an der Universitätsklinik für Innere Medizin II und wird im November 2012 promovieren.