Skip to main content

Detailsite

[in German:] Cancer School am Wiener Krebstag 2013: Krebs im Alltag – was nun?

[in German:] (Wien 24-04-2013) Die Cancer School richtet sich an Erkrankte, Angehörige, Interessierte und Personen, die beruflich mit Krebs zu tun haben. Am Wiener Krebstag 2013 am Samstag, 27. April, im Rathaus, präsentiert die Cancer School, eine Initiative des Comprehensive Cancer Centers (CCC) der MedUni Wien/AKH Wien, sich und ihr neues Programm für das Frühjahr 2013. Motto: „Krebs im Alltag – Diagnose, Therapie und was nun?“ Der Eintritt ist frei.

Am Krebstag 2013 besteht zudem die Möglichkeit, sich Vorträge der Top-ExpertInnen des CCC der MedUni Wien zum Thema Krebs anzuhören. Dabei werden neue Erkenntnisse in der Therapie von Brustkrebs ebenso behandelt wie die Nachsorge bei Darmkrebs, Ernährungsfragen oder Homöopathie bei Krebs.

Cancer School: komplexe Themen verständlich erklärt
Parallel dazu ist die Cancer School im Festsaal des Rathauses mit ihrem Infostand von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr präsent. Interessierte Personen können sich über das Programm der Schule, das sich aus Vorträgen, Workshops und Exkursionen zusammensetzt, informieren. Gabriela Kornek, stellvertretende Leiterin der Universitätsklinik für Innere Medizin I und Leiterin der Cancer School: „Ich habe die Erfahrung gemacht, dass KrebspatientInnen und ihre Angehörigen dutzende Fragen haben, die wir aus Zeitgründen oft nicht so ausführlich besprechen können, wie wir möchten. In der Cancer School behandeln wir daher Themen wie ‚wie sage ich es meinem Kind?‘, ‚wie gehe ich mit Langzeitnebenwirkungen um?‘ oder „wird mein Sexualleben leiden?‘ Unsere ExpertInnen nehmen sich Zeit und gehen auch auf individuelle Fragen im Detail ein.“ Infos zur Cancer School gibt es unter www.cancerschool.at.

Programm und Anmeldung zur Cancer School
Die Teilnahme an den Kursen der Cancer School im AKH Wien, Hörsaal 5 ist kostenlos, eine Anmeldung unter www.cancerschool.at/hp/kontakt/anmeldung.php ist aus Platzgründen unbedingt nötig. Der Anmeldeschluss ist am 30. April 2013. Die Vorträge starten am 8. Mai: Den Auftakt macht der Basiskurs Krebswissen mit dem einem Thema zur Bildgebung/Pathologie. Die Cancer School im Frühjahr 2013 läuft bis 26. Juni.

Zum detaillierten Programm geht es unter: www.cancerschool.at/hp/downloads.php.