Skip to main content

Detailsite

[in German:] Die Zettelwirtschaft hat ausgedient: Der Studyguide führt online durch das Studium

[in German:] (Wien, 21-07-2014) Der Studyguide für Studierende und Lehrende der MedUni Wien ist eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Hier finden Betroffene online alle Informationen rund um das Studium der Humanmedizin und der Zahnmedizin. Das klassische auf Papier gedruckte Vorlesungsverzeichnis ist schon längst abgelöst. Doch der Studyguide bietet weit mehr.

Seit dem Jahr 2010 finden Studierende der Medizin alle Lerninhalte, Vorlesungstermine, Lernunterlagen und andere Informationen gesammelt im Studyguide. „Hier finden sich alle Studieninhalte, die Studierende für das gesamte Studium brauchen“, erklärt Markus Kemmerling von der Abteilung für Methodik und Entwicklung der MedUni Wien (Departement für Medizinische Aus- und Weiterbildung DEMAW).

Das komplette Studium online
Den wohl wichtigsten Service für die Studierenden stellen die Lernunterlagen dar. So können hier Powerpoint-Präsentationen der Lehrveranstaltungen heruntergeladen und zum Lernen verwendet werden. „In unserer Datenbank befinden sich über 1.600 Dokumente mit fast 50.000 Seiten an Lernunterlagen“, rechnet Markus Kemmerling vor, „was hier nicht zu finden ist, wird auch nicht geprüft“.
Einen wichtigen Punkt bieten auch die sogenannten e-Ressourcen. Dabei handelt es sich um Lernprogramme und Webseiten, die benutzt werden können, um sich den Lernstoff selbstständig zu erarbeiten oder zu vertiefen. Dieses Angebot wird kontinuierlich erweitert.
Die Plattform verzeichnet durchschnittlich 1.500 bis 3.000 Besucher pro Tag. Zu Semesterbeginn sind es auch schon einmal deutlich mehr.
Der neue Studyguide für das neue Studienjahr 2013/14 wird gerade mit Daten gefüllt. Im Laufe des Sommers werden diese online gehen, so dass mit Anfang September wieder alle nötigen aktuellen Informationen zur Verfügung stehen. Das Lehrveranstaltungsangebot kann dann wieder eingesehen werden.
Der Studyguide wird laufend optimiert. Die Verantwortlichen nehmen gerne jederzeit Anregungen, Wünsche und Beschwerden von Studierenden und Lehrenden entgegen.

Kontakt: m3e@meduniwien.ac.at

» Zum Studyguide Humanmedizin

» Zum Studyguide Zahnmedizin