Skip to main content

Detailsite

[in German:] Internet-Ameldung für Medizinstudium ab sofort möglich

[in German:] (Wien, 01-02-2010) Ab sofort ist die Anmeldung zum Medizinstudium an der MedUni Wien im Studienjahr 2011/12 möglich. Neu sind eine Kostenbeteiligung, der Entfall der persönlichen Anmeldung und ein Ausbau des „Self Assessments“.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Auswahlverfahren für das Medizinstudium sind die Onlineanmeldung (1.-20.2. 2011) und die Bezahlung des Kostenbeitrages in der Höhe von 90 Euro. Insgesamt 740 Studienplätze (660 Human- und 80 Zahnmedizin) stehen an der  MedUni Wien ab dem Wintersemester 2011/12 zur Verfügung. Vergeben werden sie entsprechend der Reihung beim Eignungstest Medizinstudium (EMS), der am 8. Juli stattfindet.

Kostenbeteiligung statt persönlicher Anmeldung
„Wir sehen in diesem Schritt eine Investition in die Ernsthaftigkeit,  wie mit dem Medizinstudium umgegangen wird", heißt es zu der neu eingeführten Kostenbeteiligung in einer gemeinsamen Erklärung der drei Medizin-Unis in Graz, Innsbruck und Wien. "Da bisher mehr als ein Viertel der angemeldeten KandidatInnen einfach nicht zu den Prüfungen gekommen ist, können wir mit dieser Maßnahme unsere Ausgaben für die Tests deutlich senken. So haben sich im Vorjahr an unseren drei Studienorten insgesamt rund 10.000 KandidatInnen angemeldet, erschienen zu den jeweiligen Tests sind aber nur 7.300, womit ein Viertel unserer Aufwendungen verloren war. Gleichzeitig entfällt die persönliche Anmeldung, wodurch oft eine längere und entsprechend teure Anreise entfällt.“ 

Self Assessment wird ausgebaut 
Im Vorfeld des EMS bietet die MedUni Wien seit 2010 ein sogenanntes „Self Assessment“ an. Mithilfe eines anonymen Testmoduls können sich die  StudienkandidatInnen selbst zu studienrelevanten Persönlichkeitsmerkmalen testen. Für 2011 kommt nun das Modul „Interessen“ neu hinzu, in dem Interessensbereiche erfasst und in Form einer Auswertung rückgemeldet werden.

» Detailinformation & Anmeldung: www.eignungstest-medizin.at