Skip to main content

Detailsite

[in German:] Konrad Hötzenecker erhält Evarts A. Graham Memorial Traveling Fellowship

[in German:] (Wien, 29-12-2015) Konrad Hötzenecker von der Klinischen Abteilung für Thoraxchirurgie erhält das Evarts A. Graham Memorial Traveling Fellowship, ein hochdotiertes Stipendium  der American Association of Thoracic Surgery (AATS).

Das Evarts A. Graham Memorial Traveling Fellowship wird von der American Association of Thoracic Surgery seit dem Jahr 1951 vergeben, um jungen ThoraxchirurgInnen außerhalb Nordamerikas eine erweiterte Ausbildung zu ermöglichen. Das mit einem Stipendium versehene Fellowship ist hoch kompetitiv und wird einmal pro Jahr unter vielen BerwerberInnen einem/r nicht-amerikanischen Herz- oder Thoraxchirurgen/in zuerkannt. Die Gesellschaft fördert mit dem Traveling Fellowship einen einjährigen Studienaufenthalt an nordamerikanischen „institutions of excellence“.

Konrad Hötzenecker wird am General Hospital Toronto/Medical University Toronto, als „Primary Center“, arbeiten – Schwerpunkt: Allgemeine Thoraxchirurgie.
Als „Secondary Centers“ wird er folgende Institutionen besuchen:
Massachusetts General Hospital der Harvard Medical School (Schwerpunkt: Laryngotrachealchirurgie);
Barnes-Jewish Hospital der Washington University School of Medicine in St. Louis (Schwerpunkt: Lungentransplantation);
University of Montreal (Schwerpunkt: Navigational bronchoscopy).

Zur Person

Konrad Hoetzenecker, PhD, arbeitet als Assistenzarzt an der Klinischen Abteilung für Thoraxchirurgie (Leiter: Walter Klepetko) der Universitätsklinik für Chirurgie der MedUni Wien. Sein klinischer Fokus liegt in der laryngotrachealen Chirurgie und der Lungentransplantation. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen operative Techniken der laryngotrachealen Chirurgie sowie klinisch angewandte Grundlagenforschung der Lungenmetastasenchirurgie. Er erhielt bereits mehrere Preise und Auszeichnungen, wie z.B. Erwin Wenzl Preis 2013, Hans and Blanca Moser Award 2014, ACO-ASSO Preis 2014,
Grant “Jubiläumsfonds der OeNB” 2014, Wolgang Denk Preis 2015 und Grant “Bürgermeisterfond der Stadt Wien” 2015.

» Website AATS, Bereich Evarts A. Graham Memorial Traveling Fellowship