Skip to main content

Detailsite

[in German:] MedUni Wien hat den „schnellsten Radiologen Europas“

[in German:] Wien (03-11-2011) Florian Wolf von der Universitätsklinik für Radiologie an der MedUni Wien ist Europas derzeit schnellster Radiologe. Er gewann zum vierten Mal in Folge im Rahmen des Meetings der CIRSE (Cardiovascular and Interventional Radiological Society of Europe) in München den S.M.A.R.T-Run und setzte sich dabei gegen 150 andere Teilnehmer durch. Zuvor hatte Wolf dieses Rennen auch schon in Kopenhagen, Lissabon und Valencia gewonnen.

Weiters bestanden Wolf und Christina Plank als erste ÖsterreicherInnen überhaupt die EBIR-Prüfung des European Board of Interventional Radiology. Wolf und Plank arbeiten als leitende Oberärzte an der Abteilung für Kardiovaskuläre Bildgebung und Interventionelle Radiologie unter der Leitung von Johannes Lammer.