Skip to main content

Detailsite

[In German:] Postgraduales MBA-Studium „Health Care Management“: Studienbeginn im März

[In German:] (Wien, 12-01-2011) Breits zum 6. Mal startet Mitte April der erfolgreiche Universitätslehrgang, in dem die komplexen Probleme und Aufgaben im Bereich des medizinischen Managements erörtert und Lösungen erarbeitet werden.

Die komplexen strukturellen und ökonomischen Rahmenbedingungen des Gesundheitswesens machen ein breit angelegtes Know-how für alle in diesem Bereich beschäftigten Personen notwendig. In zunehmendem Maße werden Ärzte und Krankenpflegekräfte in den Prozess der Unternehmensführung eingebunden. Sie müssen darauf vorbereitet sein komplexe, veränderungsintensive Organisationsformen, bei knapper werdenden finanziellen Mitteln und steigenden Gesundheitsansprüchen der Gesellschaft zu managen. Die Qualität der erbrachten Leistung ist nicht zuletzt ein Spiegelbild der Qualität der Führung.

Das MBA-Studium „Health Care Management“ an der MedUni Wien vermittelt fundiertes Basiswissen für Management und Führung von Gesundheitsbetrieben. Neben grundlegenden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen erhalten die TeilnehmerInnen einen fundierten Einblick in Organisation, Planung, Steuerung und Finanzierung des Gesundheitswesens. Durch interaktiven Gruppenunterricht, Rollenspiele, Case-Studies, ein Unternehmensplanspiel und eine Studienreise können die Studierenden praxisorientiert ihr unternehmerisches und persönliches Potenzial stärken und sich auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten.

Am 19. März 2011 beginnt der neue Lehrgang, der berufsbegleitend 4 Semester dauert und mit dem international anerkannten „Master of Business Administration“ (MBA) abschließt. Die Anmeldungsfrist läuft noch bis Ende Februar.


» Homepage Health Care Management Wien