Skip to main content

Detailsite

[in German:] Trauer um Robert Mayr

[in German:] (Wien, 23-12-2015) Die Medizinische Universität Wien trauert um Robert Mayr.  Der emeritierte Ordinarius und Leiter der 2. Anatomischen Lehrkanzel ist im Alter von 76 Jahren verstorben.

o. Univ. Prof. Dr. Robert Mayr, geboren 9. März 1939, absolvierte das Studium der Medizin an der Universität Wien. Er promovierte 1963 zum Dr. med univ. und begann nach kurzer Tätigkeit als Spitalsarzt seine universitäre Karriere am Institut für Anatomie der Universität Wien als Schüler von Prof. Zenker. Nach einem arbeitsintensiven Forschungsaufenthalt in New York bei Paul Alfred Weiss und seiner Habilitation für das Fach Anatomie in Wien war er an der Ruhruniversität Bochum tätig.

Danach wurde er auf das Ordinariat in Fribourg berufen. 1980 erfolgte seine Berufung in Nachfolge von Prof. Zenker auf das Ordinariat die 2. Anatomische Lehrkanzel der Universität Wien, an der er bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2000 tätig war.Mayr war ein erfahrener Lehrer und ein exzellenter Wissenschaftler, der maßgeblich die Wiener Anatomie geprägt hat. Seine zahlreichen Schüler sind an nationalen und internationalen Universitäten als Ordinarii und Professoren tätig.

Wolfgang Weninger, Abteilung für Systematische Anatomie der MedUni Wien