Skip to main content

Nr25 ITSC, Kennzahl: 4424/21

Sorry, this content is only available in German!

An der Medizinischen Universität Wien ist im IT-Systems & Communications mit der Kennzahl: 4424/21 eine Stelle einer / eines vollbeschäftigten Medizininformatikerin / Medizininformatikers (gemäß Kollektivvertrag – Verwendungsgruppe lVa) voraussichtlich mit 2. August 2021 (befristet auf die Dauer von 6 Monaten mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis) zu besetzen.

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit Euro 2.711,--brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltsbestandteile erhöhen.

Aufgabengebiet:

  • Sie setzen Projekte selbständig unter Einsatz unserer IT-Systeme und in Kooperation mit den IT-KollegInnen um
  • Sie kommunizieren direkt mit den ForscherInnen
  • Sie spezifizieren technische Anforderungen im Bereich von Schnittstellen für den Austausch medizinischer Daten zwischen IT-Systemen
  • Sie implementieren und testen Schnittstellenadaptoren für unseren Kommunikationsserver
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung von Funktionen für die (teil-) automatisierte Anonymisierung bzw. Pseudonymisierung von Text- und Bilddaten

Anstellungserfordernisse:

  • Ein abgeschlossenes Studium/FH der Informatik o.ä. Ausbildung bzw. Berufserfahrung
  • Erfahrungen im Bereich von IT-Projekten
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Datenbanken
  • Programmiererfahrung mit Schwerpunkt Java

Gewünschte Qualifikationen:

  • Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen im Bereich der Medizin
  • Engagement und Zuverlässigkeit, Flexibilität und soziale Kompetenz
  • Neben Teamfähigkeit auch eigenständige Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in direkter Kommunikation mit medizinischen Experten
  • Möglichkeit zur Aus- und Weiterbildung
  • Ein sehr angenehmes, wertschätzendes Arbeitsklima
  • Eine attraktive Infrastruktur inkl. Mensa und Benutzung der AKH-Garage

Die Informationen gemäß Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.meduniwien.ac.at/datenschutz/bewerbungen.

Information regarding the General Data Protection Regulation is available at www.meduniwien.ac.at/datenschutz/bewerbungen_en.

Kennzahl: 4424/21

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte mit der Kennzahl: 4424/21 bis 14. Juli 2021 an:
bewerbungen@meduniwien.ac.at
oder postalisch an:
Medizinische Universität Wien
Abteilung Personal und Personalentwicklung
1090 Wien, Spitalgasse 23
https://www.meduniwien.ac.at/web/karriere/stellenausschreibungen/

Wir weisen darauf hin, dass für die Aufnahme als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der Medizinischen Universität Wien der Nachweis einer Impfung gegen Covid-19 Voraussetzung ist.