Skip to main content

Nr8 Pathologie, Kennzahl: 440/21

Sorry, this content is only available in German!

An der Medizinischen Universität Wien ist am Klinischen Institut für Pathologie mit der Kennzahl: 440/21 eine Ersatzkraftstelle einer / eines halbbeschäftigten Dokumentationsassistentin / Dokumentationsassistenten (gemäß Kollektivvertrag – Verwendungsgruppe IIIa) voraussichtlich mit 22. März 2021 (befristet bis 30. April 2025) zu besetzen.

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit Euro 1.073,-- brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltsbestandteile erhöhen.

Ihre Aufgaben: Digitales Archiv. Entwicklung und Optimierung von digitalen Workflows, gute PC-Kenntnisse mit Fokus auf Webanwendungen, Genauigkeit, selbständiges und zielorientiertes Handeln, Kommunikationsfähigkeit sowie Problemlösungskompetenz.

Anstellungserfordernisse: Matura oder gleichzuhaltende Qualifikation bzw. gleichwertige Berufserfahrung. Die fremdenrechtlichen Anstellungserfordernisse bei Nicht EU-BürgerInnen müssen gewährleistet sein.

Gewünschte Qualifikationen: Erfahrung im Themenbereich Logistik.

Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Tätigkeit in einer expandierenden, mitarbeiterorientierten Arbeitsgruppe mit sehr guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeit haben, laden wir Sie zur Einreichung Ihrer aussagekräftigen Bewerbung ein. Fragen informieren Herr Dr. KALTENECKER (christopher.kaltenecker@meduniwien.ac.at) oder Frau Professor KAIN (renate.kain@meduniwien.ac.at) gern über weitere Details.

Bei gleicher Qualifikation wird die Einstellung von Bewerbern/innen mit Erwerbsminderung gefördert.

Die Informationen gemäß Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter
www.meduniwien.ac.at/datenschutz/bewerbungen.

Information regarding the General Data Protection Regulation is available at
www.meduniwien.ac.at/datenschutz/bewerbungen_en.

Kennzahl: 440/21

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte mit der Kennzahl: 440/21 bis 17. März 2021 an:
bewerbungen@meduniwien.ac.at
oder postalisch an:
Medizinische Universität Wien
Abteilung Personal und Personalentwicklung
1090 Wien, Spitalgasse 23
https://www.meduniwien.ac.at/web/karriere/stellenausschreibungen/