Skip to main content

Detailsite

Beratungswoche für eine Einreichung beim Jubiläumsfonds der Oesterreichischen Nationalbank

Finanziert werden geplante (nicht begonnenen) Forschungsprojekten, insbesondere Personalkosten. Die Finanzierung von Geräte- bzw. Materialkosten ist nur eingeschränkt möglich. Die Antragssumme beträgt min. 10.000,- EUR; / max. 110.000,- EUR (innerhalb der publizierten Schwerpunktgebiete max. 200.000,- EUR). Die Projektlaufzeit ist maximal vier Jahre. Gefördert werden: wiss. Arbeiten hoher Qualität aus dem Bereich Wirtschafts-wissenschaften sowie klinische krankheits- bzw. patientenorientierte Forschungsvorhaben aus dem Bereich der Medizinischen Wissenschaften. Keine Förderung gibt es für: medizinisch-naturwissenschaftliche Vorhaben, Tierversuche, Erwerbsorientierte Anträge, Grundlagenforschung ohne klinischen Bezug.


Die nächste Einreichfrist endet am 1.8. um 12:00. Bitte reichen Sie unbedingt früher ein!


Beratungswoche:
16.07. - 20.07. / 10:00-13:00
Mag.a Astrid Pils, Tel.: 01 40160 25205, astrid.pils@meduniwien.ac.at
BT 88, Ebene 01, ZI 510

weitere Informationen:

www.oenb.at/de/ueber_die_oenb/foerderung/jubilaeumsfonds/jubilaeumsfonds.jsp