Skip to main content

#experttalk LIVE

Sorry, this content is only available in German!

Coronas Vorläufer - Von der Pest bis zur Spanischen Grippe

Josephinum-Lecture -
gemeinsam veranstaltet vom Alumni-Club der MedUni Wien und dem Josephinum

Am 1. Juni 2021 warfen Herwig Czech und Jakob Lehne einen Blick zurück auf Gesundheitskrisen vergangener Jahrhunderte von der Pest, über Cholera bis zur sogenannten Spanischen Grippe von 1918. Mit Christiane Druml sprachen sie außerdem über die Spuren, die diese Ereignisse noch im heutigen Umgang mit Pandemien hinterlassen haben.

Die Impulsreferate und Diskussion stehen hier zum Nachschauen bereit.

Play

Experts

Herwig Czech

Univ.-Prof. Mag. Dr. Herwig Czech ist Professor für Geschichte der Medizin. Der Schwerpunkt seiner Forschungstätigkeit liegt auf der Medizin im 20. Jahrhundert mit besonderer Berücksichtigung der Medizinischen Zeitgeschichte an den Sammlungen der Medizinischen Universität Wien im Josephinum.

Jakob Lehne

Dr. Jakob Lehne arbeitet als Historiker an den Sammlungen der Medizinischen Universität Wien im Josephinum. Im Besonderen beschäftigt er sich mit der Geschichte der Seuchen und Medizinhistoriographie. Darüber hinaus wirkt er an der Gestaltung der neuen Dauerausstellung des Josephinum mit.

Moderation

Christiane Druml

Die Direktorin des Josephinums und Inhaberin des UNESCO Lehrstuhls Bioethik Dr. Christiane Druml moderierte die Veranstaltung.


Krise im Kopf

Eine der vielen Auswirkungen der Corona-Pandemie ist die starke psychische Belastung von Kindern und Jugendlichen. Der Alumni Club lud am 12. April 2021 drei ExpertInnen zum #experttalk LIVE: Krise im Kopf. Wie Corona unsere Kinder und Jugendlichen psychisch belastet und was wir tun können. Paul Plener, Christiane Spiel und Hannes Kolar berichteten aus ihrer Forschung und klinischen Arbeit, und beantworteten Fragen der ZuseherInnen.

Play

Experts

Paul Plener

Univ.-Prof. Dr. Paul Plener, MHBA leitet die Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der MedUni Wien. Ein Schwerpunkt seiner wissenschaftlichen und klinischen Arbeit sind selbstverletzende und suizidale Verhaltensweisen bei Jugendlichen. Er ist Mitglied im psychosozialen Krisenstab der Stadt Wien, der über die psychosoziale Unterstützung für die Bevölkerung in der aktuellen Ausnahmesituation berät.

Foto: Gerhard Smolke

Christiane Spiel

Univ.-Prof. Dr. Dr. Christiane Spiel ist Professorin für Bildungspsychologie und Evaluation an der Universität Wien. Sie forscht u.a. zu den Themen Lebenslanges Lernen, Gewaltprävention, Integration in multikulturellen Schulen und Geschlechtsstereotype in der Bildungssozialisation.

Hannes Kolar

Mag. Hannes Kolar leitet den psychologischen Dienst der Wiener Kinder und Jugendhilfe, sowie den Bereich Inklusion und die Paar- und Familienberatungsstelle der MA 11. Er ist Mitglied des im April 2020 gegründeten psychosozialen Krisenstabs der Stadt Wien. 

Moderation

Harald Sitte

Alumni Club-Präsident Univ.-Prof. Dr. Harald Sitte moderierte die Veranstaltung.


Covid-19: Testen und Impfen

Beim #experttalk LIVE Covid-19: Testen und Impfen gaben am 16. Dezember 2020 Robert Strassl und Ursula Wiedermann-Schmidt Einblick in die aktuelle Forschung und beantworteten Fragen der ZuseherInnen. Moderiert wurde die Veranstaltung von Alumni Club-Präsident Harald Sitte.

Play

Experts

Robert Strassl

Dr. Robert Strassl, Abteilung für Klinische Virologie am Klinischen Institut für Labormedizin an der MedUni Wien.

Ursula Wiedermann-Schmidt

Univ.-Prof. Dr. med. univ. PhD Ursula Wiedermann-Schmidt leitet das Zentrum für Pathophysiologie, Infektiologie und Immunologie und das Institut für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin der MedUni Wien. Sie ist Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Vakzinologie und seit 2005 Mitglied des Nationalen Impfgremiums des Gesundheitsministerium.