Skip to main content Deutsch

Antrittsvorlesungen

Neue Professor:innen der MedUni Wien stellen sich und ihr Fachgebiet vor
Sorry, this content is only available in German!
Markus Müller © Matern | MedUni Wien

Als eine der größten medizinischen Universitäten Europas arbeitet die MedUni Wien stetig daran, die besten Köpfe zu gewinnen, um mit Hilfe ihrer wissenschaftlichen Exzellenz und Innovationskraft die medizinische Forschung voranzutreiben, zukunftsweisendes Wissen zu lehren und die fortschrittlichste Behandlung für Patient:innen zu gewährleisten. Die von unseren Mitarbeiter:innen entwickelten Innovationen bieten die Voraussetzungen, mit denen wir die Zukunft der Medizin aktiv mitgestalten können. Mit ihren Antrittsvorlesungen und ihrer Expertise in den unterschiedlichsten Fachbereichen stellen sich neue KollegInnen an unserer Universität vor. Ich möchte Sie einladen, diese Gelegenheit zu nutzen, um diese hervorragenden Forscherinnen und Forscher kennenzulernen und sich mit ihnen interdisziplinär zu vernetzen.

Markus Müller
Rektor der Medizinischen Universität Wien


Freitag, 18. November 2022

14:00 bis 15:30 Uhr | Hörsaalzentrum im AKH Wien, Ebene 7

Georg Langs | © MedUni Wien/feelimage

Discovering hidden signatures of disease and treatment response

Georg Langs, Professor für Machine Learning in Medical Imaging

Vorstellung durch Polina Golland, Institute for Medical Enigineering & Science, MIT, Massachusetts/USA

Igor Adameyko | © MedUni Wien/feelimage

Dissecting the neurodevelopment and cell-cell interactions at depth with single cell methods

Igor Adameyko, Professor für Neuroimmunologie

Vorstellung durch Tibor Harkany, Zentrum für Hirnforschung, MedUni Wien

16:00 bis 17:30 Uhr | Hörsaalzentrum im AKH Wien, Ebene 7

Gerda Egger | © MedUni Wien/feelimage

Epigenetik in der Tumorbiologie - wenn sich das Zellgedächtnis verändert

Gerda Egger, Professorin im Fachbereich Tumorbiologie

Vorstellung durch Christian Seiser, Zentrum für Anatomie und Zellbiologie, MedUni Wien

Mariann Pavone- Gyöngyösi | © MedUni Wien/feelimage

Translational research – Lost in translation?

Mariann Pavone-Gyöngyösi, Professorin im Fachbereich Kardiologie

Vorstellung durch Jutta Bergler-Klein, Klinische Abteilung für Kardiologie, Universitätsklinik für Innere Medizin II, MedUni Wien


Das Progamm zum Download


Teilnahmebedingungen & Covid-Maßnahmen

Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltung eine FFP-2-Maske zu tragen ist. Covid-positive Personen dürfen an der Veranstaltung nicht teilnehmen. Die Maßnahmen können sich entsprechend der Pandemielage verändern, die jeweils aktuellen Regeln sind hier veröffentlicht.


Anmeldung zu den Antrittsvorlesungen

Wir ersuchen um Anmeldung bis jeweils 1 Woche vor den Antrittsvorlesungen.

Datenschutzerklärung gemäß Datenschutz-Grundverordnung

Ihre Daten werden nur für die Verarbeitung Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung verwendet und entsprechend der DSGVO nach Ablauf der Speicherfrist wieder gelöscht.
» Nähere Informationen

Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass am Veranstaltungsort Fotos und/oder Videos
angefertigt werden. Diese können zu Zwecken der Dokumentation und Nachberichterstattung der Veranstaltung in Print- und Online-Medien, auf verschiedenen Social-Media-Plattformen und auf der Website der MedUni Wien und des AKH Wien veröffentlicht werden.


Impressionen von Antrittsvorlesungen