Skip to main content

RItrain

Research Infrastructure Training Programme

Das Ziel von RItrain ist die Erhebung der spezifischen Kompetenzanforderungen und die Entwicklung von Trainingsprogrammen für Führungsteams in verschiedenen Funktionsbereichen von RI.

Das Angebot an Forschungsinfrastrukturen (RI) in Europa ist komplex und wächst laufend. Manager von pan-europäischen RI benötigen neben Verwaltungs- und Managementfähigkeiten ein umfassendes Verständnis der komplexen interdisziplinären und interkulturellen Anforderungen an Menschen und Ressourcen in vernetzten Organisationen und Umgebungen. Dabei sind Qualifikationen hinsichtlich Führung, Teambildung, Marketing, Kommunikation, strategische Planung, Stakeholder-, Projekt- und Personalmanagement, Servicequalität, Leistungsermittlung, Budgetierung und Verwaltung erforderlich.


Mit dem Kurskatalog on-course® (www.on-course.eu) und anderen Ressourcen werden bestehende Aus- und Weiterbildungen erfasst, die dem erforderlichen Kompetenzprofil entsprechen. Auf dieser Basis sollen Ausbildungslücken identifiziert und mit neuen Kursangeboten geschlossen werden. RItrain entwickelt so maßgeschneiderte Weiterbildungsmöglichkeiten (Staff Exchange Visits) sowie ein modulares Masterprogramm für Führungskräfte von Forschungsinfrastrukuren (Executive Masters in Management of Research Infrastructures).


ForscherInnen der MedUni Wien

In diesem Projekt agiert die Meduni Wien als Projektpartnerin unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Michael Wolzt, Univ.-Klinik für Klinische Pharmakologie.

Univ.-Prof. Dr. Michael Wolzt

Projektleiter

Univ.-Klinik für Klinische Pharmakologie
michael.wolzt@meduniwien.ac.at 

ProjektmitarbeiterInnen:
Mag. Doris Fussenegger


Konsortium

Koordinator: BBMRI-ERIC, Graz/Österreich (Ansprechperson: Mag. Markus Pasterk)

12 Projektpartner


Eckdaten

ProgrammH2020
Call/TopicH2020 INFRASUPP-3
Projektdauer01.09.2015 – 31.08.2019
Förderhöhe MedUni Wien76.674 €
Förderhöhe Gesamtprojekt1.995.634 €

Projektwebsite

Das Ziel von RItrain ist die Erhebung der spezifischen Kompetenzanforderungen und die Entwicklung von Trainingsprogrammen für Führungsteams in verschiedenen Funktionsbereichen von RI.

RItrain