Skip to main content

News

Knorpelmatrix als natürliches Biomaterial für die Knorpelregeneration

Medizin & Wissenschaft

Verbesserter Regenerationsprozess durch das Potential, das in der natürlichen Knorpelmatrix steckt

Kinder- und Jugendpsychiatrische Versorgung in Österreich mangelhaft

Medizin & Wissenschaft

Studie bescheinigt zu wenig Ausbildungsmöglichkeiten für FachärztInnen und bundesweit zu wenige therapeutische Einrichtungen

Österreichischer Impftag 2021 im Zeichen von COVID-19

Medizin & Wissenschaft

Je höher die Durchimpfungsrate, desto besser der Schutz der österreichischen Bevölkerung und die Immunisierung gegen Covid-19

Corona - Neue Kampagne für Schutzimpfung gestartet

Medizin & Wissenschaft

Initiative "Österreich impft" des Roten Kreuzes mit Unterstützung von MedUni Wien-ExpertInnen gestartet

MedUni Wien trauert um Nikolaus Veit-Rubin

Universität, Menschen der MedUni Wien

Gynäkologe der Universitätsklinik für Frauenheilkunde verstorben

Darstellung der menschlichen Netzhaut mit miniaturisiertem Spektrometer

Medizin & Wissenschaft

ForscherInnen der MedUni Wien erstellen erstmals in-vivo-Bilder mit miniaturisiertem Spektrometer für optische Koheränztomographie

Thomas Bauer erhält Wissenschaftspreis der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie

Menschen der MedUni Wien

Auszeichnung für Forschung zu Hautnebenwirkungen nach zielgerichteter Krebstherapie

Auszeichnungen für ForscherInnen am Karl Chiari Lab for Orthopaedic Biology der MedUni Wien

Menschen der MedUni Wien

Daniela Weinmann und Mahmoud Elshamly erhalten Wissenschaftspreise für Studien zur Degeneration von Knorpeln und Bandscheiben

Nicht nur für die Bräune: Ultraviolettes Licht als Jahreszeitensignal im Meer

Medizin & Wissenschaft

Max Perutz Labs: Borstenwürmer passen Neurohormonspiegel und Verhalten an Änderungen der Intensität des ultravioletten UVA-Lichtes an

Neues Modell zur Vorhersage des COVID-19-Krankheitsverlaufs könnte Gesundheitssystem entlasten

Medizin & Wissenschaft

Mathematisches Modell identifiziert zuverlässig PatientInnen, denen ein günstiger COVID-19-Krankheitsverlauf bevorsteht