Skip to main content

Masterstudium Molecular Precision Medicine

Anmeldung & Zulassung
Studiensprache

Englisch B2

Studium

4 Semester (120 ECTS)

Studienplätze

25 pro Jahr

Inhalt
Kontakt

Thomas Leonard
Curriculumdirektor

Das gemeinsam von der Medizinischen Universität Wien und der Universität Wien eingerichtete ordentliche Masterstudium „Molecular Precision Medicine“ widmet sich der Entstehung von Krankheiten und deren Behandlung auf molekularer und mechanistischer Ebene.

Abspielen

Das ordentliche Masterstudium vereint WissenschafterInnen aus den Bereichen Grundlagenforschung, der translationalen und klinischen Forschung sowie MedizinerInnen und vermittelt Studierenden umfassendes Wissen über die Möglichkeiten, Herausforderungen und Zukunftsperspektiven der Präzisionsmedizin.


In Kooperation mit


Berufsbilder

Das Masterstudium „Molecular Precision Medicine“ vermittelt fundiertes Wissen im Bereich Humanmedizin auf molekularer und mechanistischer Ebene.

AbsolventInnen erwerben im Studiengang das Grundlagenwissen über klinische Erscheinungsbilder, den Prozess der Identifizierung molekularer Ziele für den Therapieansatz, über Arzneimittelentwicklung und -herstellung, über klinische Testverfahren und die Bewertung von Therapeutika in der Klinik.  Dieses breite Wissensspektrum befähigt AbsolventInnen, eine Brücke zwischen Forschung und klinischer Anwendung zu schlagen.

AbsolventInnen verfügen weiters über Kernkompetenzen in Bioinformatik einschließlich Programmierung, Data Mining sowie Analyse und sind damit für eine Karriere im Bereich Data Science qualifiziert.

AbsolventInnen sind darüber hinaus vertraut mit den ethischen und sozio-ökonomischen Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Thema Präzisionsmedizin im Public-Health Umfeld. Sie verfügen somit über die Voraussetzungen für eine Karriere in der Grundlagenforschung, der klinischen, translationalen und biomedizinischen Forschung, sowohl im akademischen und öffentlichen Bereich als auch im Unternehmen.

Abspielen
Abspielen

Studienplan


Zulassungsvoraussetzungen

  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines fachlich in Frage kommenden Fachhochschul-Bachelorstudienganges oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung
  • Grundkompetenzen der Molekularen Biologie, welche im Rahmen der Bachelorstudien (bzw. Diplomstudien) der Naturwissenschaften erlangt wurden
  • Kenntnisse der englischen Sprache auf dem Level B2 (Common European Framework of Reference)

Aufnahmeverfahren

Schriftliche Bewerbung

Die schriftliche Bewerbung erfolgt ausschließlich online und muss folgende Elemente enthalten:

  • Akademischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben (max. 500 Worte)
  • Aufsatz (max. 500 Worte) zum Thema “Diskutieren Sie die Bedeutung von Präzisionsmedizin in der Therapie anhand eines aktuellen Beispiels“

Folgende Dokumente sind der Online-Bewerbung anzuschließen:

  • Bachelor (ev. post-Bachelor) Abschlusszertifikat
  • Übersicht über die bisher absolvierten Kurse und Seminare
  • Nachweis der Kenntnis der englischen Sprache (B2)
  • Eine akademische Referenz

Interview

Die KandidatInnen werden auf Grundlage ihrer schriftlichen Bewerbung gereiht. Ausgewählte KandidatInnen werden zu einem Interview eingeladen, das folgende Teile umfasst:

  • Beschreibung des absolvierten Forschungsprojekts/ Studiengangs (5 Minuten Präsentation/ 5 Minuten Fragen)
  • Präsentation einer aktuellen Studie aus dem Bereich Präzisionsmedizin (5 Minuten Präsentation/ 5 Minuten Fragen)
  • Motivation und Karriereziel (10 Minuten)


Die Bewerbungsfrist für das WS21/22 endet am 11. Juni 2021.


Rechtliche Grundlage

Detaillierte Informationen zum Masterstudium "Molecular Precision Medicine" sowie den Anforderungen und Aufnahmeverfahren finden Sie in folgenden Dokumenten:

Campus und Uni-Leben Die MedUni Wien ist nicht nur ein Ort zum Lernen und Arbeiten, sondern auch zum Leben. Damit das bestmöglich gelingt, haben wir hier hilfreiche Informationen und wertvolle Tipps zusammengefasst. Tipps
Facts & Figures der MedUni Wien Die Medizinische Universität Wien (kurz: MedUni Wien) ist eine der traditionsreichsten medizinischen Ausbildungs- und Forschungsstätten Europas. Mit über 7.500 Studierenden ist sie heute die größte medizinische Ausbildungsstätte im deutschsprachigen Raum. Auf einen Blick