Skip to main content

Ars Electronica Festival 2021: "Microbes Performing in Zoom"

Events

 

Das Arts in Medicine Programm am Zentrum für Public Health (ao Univ.Prof.Dr. Klaus Spiess) entwickelte für das ‚A new digital deal‘ Ars Electronica Festival 2021 eine hybride Web Performance "Microbes Performing in Zoom", bei denen die Stimmspektrogramme des Zoom Publikums mit dem Mikrobiom einer physisch präsenten Person interagieren.

 

 

 

 

 

weiteres Ars-Electronica-Event unter Beteiligung der MedUni Wien:

LASER (Leonardo Art&Science Evening Rendevouz), hosted als LASER Vienna durch das Zentrum für Public Health, sind eine Art&Science Kooperation von 40 internationalen Universitäten, ursprünglich ausgehend von der MIT Zeitschrift Leonardo und den Universities of California.  Im Rahmen der Pandemie war LASER bemüht, für diese Kooperation neue Infrastrukturen zu etablieren, die nun in Zusammenarbeit mit der Ars Electronica diskutiert werden. LINK