Skip to main content

Fortbildungsveranstaltung Kinderschutz AKH

Events

15. Oktober 2021
8:00 - 13:30

Online

 

 

 

Programm

Begrüßung, Organisation, Anmeldung, Bestätigung.

Prof. Dr. Susanne Greber-Platzer & OÄ Dr. Daniela Dörfler
08:00 – 08:20

Therapie traumatischer Erlebnisse bei Kindern und Jugendlichen

Prof. Dr. Paul Plener

Univ. Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
08:20 – 09:05

„K.O.-Mittel“-Verdachtsfälle aus forensisch-toxikologischer Sicht

Dr. Wolfgang Dr. Wolfgang Bicker, MScTox

FTC – Forensisch-Toxikologisches Labor
09:05 – 10:05

Verbrühungen - Evaluation und praktisches Vorgehen

DDr. Chryssa Grylli & Dr. Johanna Schöggl

FOKUS – Univ. Klinik f. Kinder- und Jugendheilkunde
10:15 – 11:00

Sexuelle Grenzüberschreitungen unter Kindern

Bettina Weidinger & OÄ Dr. Daniela Dörfler

Institut f. Sexualpädagogik und Sexualtherapie
11:00 – 11:30

Tätertherapie aus sexologischer Sicht

Mag. Wolfgang Kostenwein

Institut f. Sexualpädagogik und Sexualtherapie
11:30 – 12:00

Gesprächsangebote zum Thema Sexualität als Präventionsaspekt

Bettina Weidinger & OÄ Dr. Daniela Dörfler

Institut f. Sexualpädagogik und Sexualtherapie
12:00 – 12:30

Sexualisierte Gewalt in organisierten, rituellen Gewaltstrukturen – Einblicke und Ausblicke

Lilly Axster & Maria Dalhoff

Selbstlaut - Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen
12.30-13.20

Abschlussworte

Prof. Dr. Susanne Prof. Greber-Platzer
13:20 – 13:30

 

Anmeldung

 

Teilnahme nur mehr Online möglich

Anmeldung erforderlich (claudia.hepner@akhwien.at)