Skip to main content English

Wissenschaftliche Fortbildungsreihe der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie im Sommersemester 2022

Events

03. März 2022
12:00 - 13:30

10. März 2022
12:00 - 13:30

24. März 2022
12:00 - 13:30

31. März 2022
12:00 - 13:30

07. April 2022
12:00 - 13:30

28. April 2022
12:00 - 13:30

05. Mai 2022
12:00 - 13:30

12. Mai 2022
12:00 - 13:30

19. Mai 2022
12:00 - 13:30

02. Juni 2022
12:00 - 13:30

09. Juni 2022
12:00 - 13:30

23. Juni 2022
12:00 - 13:30

30. Juni 2022
12:00 - 13:30

Online

Programm

 

3.3.22 “Therapieresistente Depression”
DDr. Lucie Bartova, Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Medizinische Universität Wien

10.3.22 „Psychiatrische Epidemiologie“
Univ.Prof. Dr. Johannes Wancata, Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Medizinische Universität Wien

24.3.22 „Neue Diskussionen rund ums Tourette-Syndrom - Bewegungsstörung, Angewohnheit, psychogen.....?“
Prof. Dr. Veit Rössner, Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Universitätsklinikum Dresden (D)

31.3.22 "Wanting and liking of social and non social rewards in autism" (Die Rolle von Wollen und Mögen in der Verarbeitung von primären und sozialen Belohnungen und deren neuronale Korrelate bei Autismus)
Assoc.-Prof. Dr. Giorgia Silani, Fakultät für Psychologie, Institut für Klinische und Gesundheitspsychologie, Universität Wien

7.4.22 „Sozialpsychiatrie in Aktion: Extended Soulspace“
Prim. Dr. Patrick Frottier, PSD Wien

28.4.22 „Antisoziales Verhalten bei Kindern und Jugendlichen: Evidenzbasierte Therapieverfahren“
Prof. Dr. Christian Bachmann, Gastprofessur, UK für KJP, Medizinische Universität Wien

5.5.22 „Sozial prekäres Aufwachsen. Aktuelle Entwicklungen.“
Mag. Martin Schenk, Sozialexperte sowie Stv. Direktor der Diakonie Österreich und Mitbegründer der "Armutskonferenz"

12.5.22 „#bodypositivity versus #thinspiration: Die Rolle von TikTok, Instagram und Co. hinsichtlich Genese, Aufrechterhaltung und Rekonvaleszenz von Essstörungen“
MMag. Stefanie Truttmann, Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Ambulanz und Station für Essstörungen, Medizinische Universität Wien

19.5.22 „Psychosoziale Gesundheit in der COVID-19 Krise: aktuelle Zahlen"
Mag.a Sophie Sagerschnig, Mag.a Michaela Pichler, Gesundheit Österreich (GÖG)

2.6.22 „Wider dem Verharren im „Elfenbeinturm“: Bildungspsychologische Implementierungs- und Transferforschung und ihre Brücken zwischen Wissenschaft und Praxis“
Univ. Prof. Dipl.-Psych. Dr. Barbara Schober, Uni Wien, Fakultät für Psychologie, Institut für Psychologie der Entwicklung und Bildung, Bildungspsychologie.

9.6.22 „Online-Trigger bei nicht-suizidalen Selbstverletzungen: Das TORN-Projekt“
TORN-Team Bettina Goreis, MSc, Andreas Pfeffer, MSc, Mag. Dr. Oswald Kothgassner, Univ-Prof. Dr. Paul Plener, Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Medizinische Universität Wien

23.6.2022 "Essstörungen in der Pandemie"
Mag Dr Michael Zeiler, KJP, MedUni Wien;
"Suizide in der Pandemie"
Univ.Prof. Dr Paul L Plener, KJP, MedUni Wien
"Olanzapin bei adoleszenter Magersucht"
Univ.-Prof Dr Andraes Karwautz, KJP, MedUni Wien

30.6.2022 „Zum Zusammenhang von Essen und Psyche: Adipositas, Nutritional Psychiatry“
Univ.-Prof. Dr. med. Andreas Karwautz, Ambulanz für Essstörungen, KJP, MedUniWien

 

Anmeldung

Anmeldung (für ÄrztInnen unter Angabe der Arztnummer) für das gesamte Semester unter  fortbildung_kjp@meduniwien.ac.at