Skip to main content

Workshop Patentrecherche

Events

20. Oktober 2016
9:00 - 16:30

European Patent Office,
Rennweg 12 ,
1030 Vienna, Austria

 

Ergänzend zur Literaturrecherche ist die Patentrecherche ein wesentliches Werkzeug zur Vermeidung von Doppelforschung, da viele Entwicklungen von Unternehmen nur im Rahmen von Patentanmeldungen publiziert werden.
Neben einer Darstellung der Grundlagen zu Patenten und der Recherche in Patentdatenbanken ist die individuelle Recherche mit vorbereiteten Beispielen und die Begleitung der einzelnen TeilnehmerInnen bei der Suche das Kernstück der Veranstaltung.
 
Nützen Sie diese Möglichkeit und leiten Sie diese Einladung bitte auch an Ihre MitarbeiterInnen und DissertantInnen weiter.
 
*** Workshop „PATENTRECHERCHE“ ***
 
Vortragende:
Dr. Nigel Clarke, Europäisches Patentamt
Dr. Ursula Hunger, DI Barbara Steinz, Österreichisches Patentamt
•    Patente und das Europäische Patentamt
•    Basics der Patentrecherche
•    Patentrecherche mit Espacenet und dem Eruopäischen Patentregister
•         Hands-on Recherche am PC
•         Holen Sie sich Tipps vom Rechercheprofi
 
Der Vortrag wird zum Teil in englischer Sprache gehalten.
 

Bitte melden Sie sich unter www.wtz-ost.at/veranstaltungen/patentrecherche-2/ für die Veranstaltung an.


(max. 40 TeilnehmerInnen möglich – Sie erhalten eine Bestätigung, ob Ihre Anmeldung erfolgreich war.
Falls keine Anmeldung mehr möglich sein sollte, senden Sie bitte ein e-mail an karin.hofmann@tuwien.ac.at um auf die Warteliste zu kommen.)