Skip to main content

news

30 AbsolventInnen des Studiums der Zahnmedizin feiern Sponsion

(Wien, 03-12-2013) Dreißig „frisch gebackene“ ZahnärztInnen erhielten am 28. November von Vizerektorin Karin Gutiérrez-Lobos und Andreas Moritz, Leiter der Bernhard Gottlieb Universitätszahnklinik ihre Diplome zum Studienabschluss.

Rund 400 Gäste feierten den Festakt mit, der erstmals im neuen Van Swieten Saal der Medizinischen Universität Wien stattfand.

Gemeinsam mit den AbsolventInnen wurde ein Jahrgangskollege mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet, der im letzten Studienjahr schwer erkrankte.

Die Studienrichtung Zahnmedizin ist seit dem Jahr 2002 ein eigenständiges Diplomstudium. Die Studierenden absolvierten während des Studiums ein 72-wöchiges Praktikum an der Universitätszahnklinik und erhalten damit bereits mit Abschluss des Studiums die selbständige Berufsberechtigung und Niederlassungsfähigkeit.

>> Fotogalerie 

>> Fotoreportage der Sponsionsfeiern mit Bestellmöglichkeit